Gesunde Ernährung >> Gesunde Mahlzeiten

Kala Chana Ernährungs-Fakten

Geschrieben von Natalie Stein; Aktualisiert: Dezember 12, 2018

Kala chana ist ein Indischer name für garbanzo Bohnen oder Kichererbsen, auch bekannt als Bengalen Gramm in Indien. Indian garbanzo beans sind kleiner und dunkler als garbanzo Bohnen angebaut in gemäßigten Regionen, wie den Vereinigten Staaten, nach der Purdue University. Sie können verwenden Sie diese nahrhafte Hülsenfrüchte aus der Dose oder bereiten Sie getrocknete kala chana durch einweichen und Kochen Sie Sie.

Die Nährwerte Im Überblick

Eine Tasse gekochte kala chana enthält 269 Kalorien. Es hat 4 Gramm Fett insgesamt, mit weniger als 1/2 Gramm Cholesterin-Erhöhung gesättigten Fettsäuren. Bohnen sind gute pflanzliche Quellen von protein und 1 Tasse kala chana enthält 15 Gramm protein, oder 30 Prozent der täglichen Wert basierend auf einer 2.000-Kalorien-Diät. Jede Tasse von gekochtem kala chana bietet 45 Gramm Gesamt Kohlenhydrate, einschließlich 8 Gramm natürlichen Zucker. Garbanzo Bohnen sind cholesterinfrei.

Gute Quelle für Ballaststoffe

Jede Tasse kala chana bietet 13 Gramm Ballaststoffe. Eine ballaststoffreiche Ernährung senkt den Cholesterinspiegel und hilft zu verhindern Verstopfung. Fiber hilft bei der Regulierung Blutzucker bei Personen mit diabetes, nach dem Linus Pauling Institute Mikronährstoff-Information Center. Ein 2.000-Kalorien-Diät sollte mindestens 28 Gramm Ballaststoffe pro Tag, aber der Durchschnittliche Amerikaner verbraucht nur 12 bis 18 Gramm Ballaststoffe pro Tag. Kala chana und andere Arten von Bohnen, Linsen, Obst, Gemüse und Vollkornprodukte sind gute Quellen für Ballaststoffe.

Kalium und Natrium

Jede Tasse kala chana enthält 477 mg Kalium, oder 14 Prozent der täglichen Wert, und nur 11 Milligramm Natrium, oder weniger als 1 Prozent der täglichen Wert. Natrium bewirkt, dass Ihr Körper, Wasser zu binden und erhöht den Blutdruck, während Kalium hilft bei der Reduzierung der Auswirkungen von Natrium, entsprechend MayoClinic.com. Ein high-Kalium -, niedrigen Natrium-Diät hilft zu verhindern, hohen Blutdruck und ein erhöhtes Risiko für Schlaganfall und Nierenerkrankungen. Eine Tasse kala chana in Salzwasser gekocht enthält 399 mg Natrium.

Eisen, Kalzium und Folsäure

Eine Tasse gekochte kala chana bietet 4.7 Milligramm Eisen, oder 28 Prozent der täglichen Wert. Eisen ist ein Bestandteil von Hämoglobin, die Sauerstoff-tragenden Komponente der roten Blutzellen. Eisenmangel verursacht Anämie. Jede Tasse von gekochtem kala chana bietet 80 Milligramm Kalzium, oder 8 Prozent der täglichen Wert für diese Knochen-Stärkung mineral. Schwangere Frauen müssen über angemessene Filialen von Folsäure zur Verhinderung von Neuralrohr Geburtsschäden, und eine Tasse kochendes kala chana versorgt 282 Mikrogramm Folsäure, oder 71 Prozent der täglichen Wert.

Kala Chana Verwendet

Sie können hinzufügen, Konserven oder gekocht, kala chana, zu Salaten zur Erhöhung der protein-und Faser-Inhalt. Kala chana-curry ist eine pikante Indische Eintopf verwendet, kala chana, öl, Kurkuma und andere Gewürze, wie Ingwer, rote chili-Pulver und Koriander. Sie können festlegen, dass die Natrium in kala chana Rezepte durch hinzufügen weniger Salz zum würzen während des Kochens und bei Tisch und durch den Einsatz von low-sodium canned kala chana statt gesalzen in Dosen Bohnen.

Über den Autor

Natalie Stein ist spezialisiert auf Gewichtsverlust und Sporternährung. Sie ist mit Sitz in Los Angeles und ist assistant professor mit dem Programm für Öffentliche Gesundheit an der Michigan State University. Stein hält einen master of science in Ernährung und einen master of public health Grad von der Michigan State University.

ADVERT

Am beliebtesten