Gesunde Ernährung >> Gesunde Mahlzeiten

Wie man Gewicht Verlieren durch Schneiden Snacks

Geschrieben von Maia Appleby; Aktualisiert November 27, 2018

Wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren, die Menschen oft schneiden Sie Ihre Portionsgrößen zu den Mahlzeiten zu begrenzen die Anzahl der Kalorien, die Sie verbrauchen. Aber eine Diät kann leicht zerstört werden, indem die snacks Sie schleichen zwischen den Mahlzeiten. Um sicherzustellen, dass Sie die Nährstoffe, die Ihr Körper braucht, ohne das hinzufügen von zusätzlichen Kalorien in Form von snacks, die Sie sich konzentrieren sollten auf den Verzehr von Lebensmitteln, die Sie halten das Gefühl voller und zufriedener für mehr.

Bulk-Up Mit Faser

Ein Fehler, den die Leute oft machen, wenn Sie eine Diät Essen, die sind zu hell, so dass Sie Hunger kurz nach dem Essen. Wenn Sie eine großzügige Menge der Faser mit jeder Mahlzeit, können Sie verlängern die Zeit, bevor Sie hungrig wieder. Ein hoch-Faser-Müsli zum Frühstück, ein sandwich mit Vollkornbrot für Mittag-und Vollkorn-Nudeln oder brauner Reis für das Abendessen wird Ihnen helfen, erfüllen diese Anforderung ohne hinzufügen von großen Mengen an zusätzlichen Kalorien und Fett, um Ihre Ernährung.

Wasser Trinken

Die Abteilung Ernährung an der Iowa State University empfiehlt, die meisten Menschen verbrauchen 10-15 8-Unze-Gläser Wasser pro Tag. Da Wasser in der Regel macht 20 Prozent der Lebensmittel in den typischen Diät, sollten Sie versorgen Ihren Körper mit dem Rest, das trinken von 8 bis 13 Gläser pro Tag. Dies hilft, Ihre Organe optimal funktionieren, so dass Sie verstoffwechseln Fett effizienter. Es hilft auch Sie fühlen sich voll, die Eindämmung der Heißhunger auf Snacks zwischen den Mahlzeiten. Wenn acht Gläser klingt übertrieben, Bedenken Sie, dass die standard-Flasche enthält das Wasser 16 Unzen, so dass jede Flasche zählt als zwei Portionen.

Kalorien und Fett

Wenn schneiden Sie die snacks aus Ihrer Ernährung, stellen Sie sicher, dass Ihre Mahlzeiten enthalten Komponenten, erhalten Sie ernährungsphysiologisch. Jedes Gramm Eiweiß oder Kohlenhydrate enthält 4 Kalorien, während jedes Gramm Fett enthält 9. Halten Sie Ihre Mahlzeiten wenig Kalorien, beschränken die Menge an Fett in den verschiedenen Lebensmitteln und sicherzustellen, dass Sie reichliche Menge von komplexen Kohlenhydraten und protein. Zusammen können diese beiden Arten von Lebensmitteln zu versorgen Ihr Gehirn mit Glukose, die es braucht, um Sie zu warnen und die Energie, die Ihre Muskeln brauchen, um Sie stark, helfen Sie verbrennen mehr Kalorien, bevor Sie Ihre nächste Mahlzeit.

Treten die Snack-Gewohnheit

Naschen, vor allem in den Vereinigten Staaten, hat sich zu einem hobby für viele Menschen. Eine wichtige, wenn auch schwierig, was zu tun ist, ändern Sie Ihre Denkweise über das Essen. Wenn Sie beginnen zu sehnen einen snack, Fragen Sie sich, ob Sie es Essen wollen weil Sie Hunger haben, weil es gut schmeckt oder weil Sie gelangweilt sind. Menschen, die gewohnheitsmäßig Essen, das nur für den Geschmack oder für etwas zu tun haben, leiden Häufig unter langfristigen Probleme mit übergewicht und Gesundheit Probleme. Wenn Sie denken von sich selbst als snack-person, wird sich nichts ändern. Stattdessen, erinnern Sie sich oft, dass Sie eine gesunde Ernährung person. Mit häufigen Erinnerungen, die Sie möglicherweise ändern, wie Sie sehen sich selbst und damit die Art und Weise Sie Lebensmittel zu sehen.

Gesunde Snacks

Schneiden Sie snacks, ist nicht die einzige option zur Reduzierung Ihrer Kalorienaufnahme, um Gewicht zu verlieren. In der Tat, schneiden snacks können das Risiko erhöhen, dass Sie so hungrig von Ihrer nächsten Mahlzeit, werden Sie zu viel Essen. Kleine Portionen von low-calorie, low-fat-Lebensmittel wie frisches Obst, geschnittenes Gemüse, Vollkorn-Cracker oder Reis Kuchen zwischen den Mahlzeiten können geben Sie zusätzlichen Kraftstoff und Nährstoffen, ohne dass Sie gewinnen zusätzliche Gewicht.

Über den Autor

Maia Appleby ist ein NASM-zertifizierte personal trainer mit mehr als 15 Jahren Erfahrung in der fitness-Branche. Ihre Artikel wurden veröffentlicht in einer Vielzahl von print-Magazinen und online-Publikationen, einschließlich der Gale Encyclopedia of Nursing and Allied Health, New Moon und Netzwerk Bodybuilding.com.

ADVERT

Am beliebtesten