Gesunde Ernährung >> Diät

Wie man Gewicht Verlieren, indem Sie Einfach Weniger Essen

Geschrieben von Maia Appleby; Aktualisiert: Dezember 14, 2018

Verringerung der Menge an Fett auf Ihren Körper ist einfache Mathematik. Wenn Sie in mehr Kalorien, als Ihr Körper verwenden können, Sie, speichern Sie es als Körperfett. Umgekehrt, wenn Sie mehr Kalorien als Sie in nehmen, dein Körper wird sein Fett gespeichert, wodurch Sie, Gewicht zu verlieren. Wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren, einfach durch den Verzehr von weniger Nahrung, halten eine ausgewogene Ernährung und vor allem weniger Essen kalorienreiche und fettreiche Lebensmittel, und genießen Sie safe, allmähliche Gewichtsabnahme.

Kohlenhydrate, Protein und Fett

Im Allgemeinen, ist die Nahrung aus Kohlenhydraten, Eiweiß und Fett. Jedes Gramm Kohlenhydrat oder protein enthält 4 Kalorien, während jedes Gramm Fett enthält 9. Dies ist der Grund, warum 1 Teelöffel butter enthält etwa so viele Kalorien wie eine Scheibe Brot oder mehrere Scheiben der Türkei. Unnötige Fett aus Ihrer Ernährung kann drastisch reduzieren die Anzahl der Kalorien, die Sie nehmen in. Fokus auf weniger Essen der Lebensmittel und Gewürze, die enthalten hohe Mengen an Fett zu maximieren, die Menge an Gewicht verlieren Sie.

Reduzieren Sie Ihre Kalorienzufuhr

Es dauert 3.500 Kalorien zu gewinnen 1 Pfund Körperfett. Umgekehrt senken Sie Ihre Kalorienzufuhr um diesen Betrag bewirkt, dass Ihr Körper zu beseitigen, 1 Pfund Fett. Wenn Sie normalerweise verbrauchen 1.800 Kalorien pro Tag, um nur zwei Drittel der normalen Portionsgröße auf dem Teller reduzieren Sie Ihre tägliche Kalorienzufuhr um etwa 600 Kalorien, was in einer Gesamt-Reduktion von rund 4.200 Kalorien pro Woche. Doing diese konsequent kann Ihnen helfen, verlieren mindestens 1 Pfund Fett pro Woche.

Snacks

Oft, wenn Menschen reduzieren die Portionsgrößen Ihrer Mahlzeiten, Sie machen sich für Sie durch naschen mehr, hinzufügen zurück einige oder alle der 600 Kalorien. Wenn Sie müssen snack, reduzieren Sie Ihre Mahlzeit Portionen entsprechend. Zum Beispiel, wenn Sie Ihr Mittagessen enthält 400 Kalorien, reduzieren Sie auf 300 und damit für 100 Kalorien, gesunde snacks. Vermeiden Sie salzige oder süße Lebensmittel enthalten einen großen Prozentsatz der Kalorien aus Fett. Die Centers for Disease Control and Prevention empfiehlt die Vermeidung von snacks, die kommen in großen Paketen und schlägt vor, dass Sie den Betrag, den Sie beabsichtigen zu Essen in eine Schüssel oder container, anstatt zu Essen direkt aus dem Paket.

Tipps

Verwenden Sie eine mittlere Platte, eher als ein Teller. Es braucht weniger Nahrung zu füllen, ist eine kleinere Platte und es könnte helfen, Sie zu fühlen, dass Sie immer einen vollen Teller, auch wenn Sie weniger Essen. Wenn das Essen von kleineren Portionen lässt Ihnen Gefühl hungrig und unzufrieden, ersetzen, Gewürze und Soßen wie mayonnaise, ketchup und cremige Saucen mit fettfreien, kalorienarmen Zutaten. Würzige Aromen trick Ihren Körper zu denken, es hat konsumiert mehr, als es hat. Darüber hinaus wird Ihr Körper daran gewöhnt ist, zu Mahlzeiten nehmen eine gewisse Zeit. Essen langsam kann auch fühlen Sie sich voller mit weniger Nahrung als üblich. Steigern Sie Ihre Aufnahme von kalorienarmen, ballaststoffreiche Lebensmittel wie gedünstetes Gemüse ohne toppings hinzufügen, bulk-und langsam brennende Kohlenhydrate, um Ihre Mahlzeit, helfen, bleiben Sie voller Gefühl für länger.

Über den Autor

Maia Appleby ist ein NASM-zertifizierte personal trainer mit mehr als 15 Jahren Erfahrung in der fitness-Branche. Ihre Artikel wurden veröffentlicht in einer Vielzahl von print-Magazinen und online-Publikationen, einschließlich der Gale Encyclopedia of Nursing and Allied Health, New Moon und Netzwerk Bodybuilding.com.

ADVERT

Am beliebtesten