Gesunde Ernährung >> Gesunde Mahlzeiten

Was Ist eine Niedrig-GI-Brot?

Geschrieben von Melodie Anne ; Aktualisiert: Dezember 12, 2018

Der glykämische index oder GI, Preise Lebensmittel auf einer Skala von 1 bis 100, basierend auf, wie Sie Einfluss auf Ihre Blutzucker. Low-glykämischen index Lebensmittel haben einen glykämischen index-Wert von weniger als 55. Diese Nahrungsmittel dauern zu brechen in Ihrem Darm, was sich in einem stetigen Anstieg der Blutzucker. Lebensmittel mit einem glykämischen index von über 70 auf der Waage und führen, dass Ihr Blutzuckerspiegel zu schwanken und dann plötzlich fallen. Wenn Sie die Verwaltung von diabetes oder nach einer bestimmten Gewicht-Verlust-Diäten, die Auswahl von niedrig-glykämischen index Brot kann helfen, halten Sie Ihren Blutzucker unter Kontrolle.

Vollkorn-Brot

Einige Arten von Vollkornbrot sind niedrig auf der glykämischen index-Skala. Grobe Gerste Brot, die ist sehr dicht, hat einen glykämischen index-rating von über 34. Pumpernickel Brot, ein weniger dichtes Brot mehr geeignet für sandwiches, hat einen glykämischen Bewertung von 50. Brot mit 50 Prozent geknackt Weizen-kernel hat einen glykämischen index von rund 58 und 100 Prozent Vollkorn-Brot hat einen glykämischen index von 51, nach der Harvard Medical School. Diesen Brot-Optionen sind niedrig auf der glykämischen index-Skala.

Pitas

Pitas sind eine alternative zu herkömmlichen Scheiben Brot und in der Regel fallen in die Mitte des glykämischen index. Weiße pita-Brot hat einen glykämischen index von 57. Vollkorn-pitas kann einen leicht niedrigeren glykämischen index Bewertung, denn Sie enthalten Natürliche verbindungen, die sogenannten PHYTATE. Diese verbindungen verlangsamen die rate der Verdauung, was sich in einer reduzierten Anstieg der Blutzucker, sagt die Bessere Gesundheit Kanal. Hinzufügen pitas, um Ihre Ernährung durch schneiden Sie das Fladenbrot in der Hälfte zu schaffen, zwei Taschen für Ihr sandwich. Oder lassen Sie es ganz und machen eine individuelle pizza, belegt mit Tomaten-sauce, Gemüse und fettarmen Käse.

Tortillas

Tortillas sind mit den meisten die gleichen Zutaten wie Brot, aber Sie enthalten keine Hefe. Wenn Sie sind besorgt über die hohen glykämischen Wert von einigen Brot -, swap-Brot für die tortillas. Sie funktionieren gut für hot-sandwiches, wie paninis oder einer kalten Schinken und Käse-sandwich. Weizen-tortillas sind niedrig auf den glykämischen index mit einem Wert von über 30. Mais-tortillas fallen in die Mitte der Skala mit einem glykämischen Wert von 52.

Brot zu Vermeiden

In der Regel, flauschige Brot, das in der Farbe weiß enthalten, raffiniertes Mehl und haben einen hohen glykämischen index-rating. Kaiser-Brötchen haben einen glykämischen index von etwa 73, weiß hamburger-Brötchen sind bewertet mit 61, weiße sandwich-Brot hat einen glykämischen Wert von 71 und baguettes haben eine Bewertung von 95. Lesen Sie die Ernährung Fakten Etikett auf der Verpackung können helfen, festzustellen, ob das Brot ist niedrig auf dem glykämischen index. Zutaten sind aufgelistet in absteigender Reihenfolge nach Gewicht. Zum Beispiel, wenn Sie die ersten beiden Zutaten sind Vollkorn-Mehl und geknackt Weizen-Kernel, das Brot hat einen niedrigeren glykämischen index rating als Brot, raffiniertes Mehl zu Brot aufgeführt, als die erste Zutat.

Über den Autor

Melodie Anne Coffman ist spezialisiert auf das Allgemeine Wohlbefinden, mit besonderen Interessen in die Gesundheit von Frauen und Selbstverteidigung. Sie hat einen master ' s degree in food science and human nutrition und ist ein zertifizierter Instruktor der durch die NRA. Coffman ist, verfolgt Sie Ihren persönlichen trainer-Zertifizierung im Jahr 2015.

ADVERT

Am beliebtesten