Gesunde Ernährung >> Ernährung

Welche Low-Carb-Lebensmittel Kann Ich Vor & Freeze?

Nach einer low-carb-Diät, müssen Sie verbringen ein bisschen mehr Zeit in Ihrer Küche, da die meisten kommerziell zubereitete Mahlzeiten, die -- wie Lasagne, Pasteten, Reis-basierten Pfannengerichte und Pizzen -- sind zu hoch in Kohlenhydrate. Die meisten low-carb-Pläne zu beseitigen oder stark einschränken die Menge der pasta, Teig-und Getreide-basierten Lebensmitteln, die Sie Essen können. Um Zeit zu sparen, Kochen in Chargen und frieren Sie Lebensmittel in Einzelportionen Voraus, so dass Sie mehr leicht halten Sie Ihre low-carb-plan auf arbeitsreiche Tage.

Auberginen-Lasagne

Lasagne ist eine einfache Mahlzeit zu bereiten und frieren vor der Zeit, aber seine Korn-basierte pasta ist sehr hoch in Kohlenhydrate. Machen Sie eine low-carb-version von Ihrem Lieblings-Lasagne durch den Austausch der pasta mit gegrillten Auberginenscheiben. Bereiten Sie Ihre Lasagne wie gewohnt, aber verwenden Sie die Auberginen-Scheiben zu Schicht. Auberginen-Lasagne eingefroren werden kann für ein paar Monate ohne Probleme. Zucchini-Scheiben sind eine gute alternative zu high-carb -, Weizen-basierte pasta, wenn Sie nicht wie Aubergine. Frieren Sie Ihre Lasagne ganz in seine Backen Gericht oder Teile es in kleinere, hitzebeständige Glas-Container. Wenn Sie wollen, Essen Sie Ihre low-carb-Lasagne, pop es in den Ofen zum Aufwärmen.

Chicken Stir-Fry

Chicken stir-fries machte mit viel nicht-stärkehaltige Gemüse und eine ausreichende Menge von Huhn machen eine schnelle, low-carb-Mahlzeit. Wann immer Sie Zeit haben, Kochen Sie Ihre Lieblings-Teil des Huhns -- ob Sie lieber Hähnchenkeulen, Hähnchenbrust oder ein mix von beiden-und das einfrieren von Geflügelfleisch in Einzelportionen. Kochen low-carb-Gemüse, wie Zwiebeln, Karotten, broccoli und Blumenkohl, und frieren Sie selbst oder einen Vorrat an Tiefkühlgemüse. Wenn Sie bereit sind zu Essen, erwärmen Sie das gekochte Huhn und Gemüse und kombinieren Sie mit tamari-sauce, Ingwer oder Kokosmilch.

Fleisch-Pasteten

Fleisch-Pasteten sind eine komfortable und vielseitige protein um was zu bauen Sie Ihre low-carb-Mahlzeiten, wenn Sie in Eile sind. Am Wochenende Kochen, wie viele Pasteten, wie Sie denken, werden Sie brauchen, um durch die Woche zu und friere Sie in einer Plastiktüte oder einem Kunststoff-Behälter, mit Backpapier dazwischen, damit Sie nicht zusammen kleben. Verwenden Sie Ihre Fleisch-Pasteten zu servieren mit ein paar schnell Gemüse gebraten oder erwärmt gefrorenes Gemüse. Oder bereiten Sie eine bunless burger durch Schmelzen ein Stück Käse auf Ihrem Fleisch patty, mayonnaise hinzufügen, ein paar Scheiben Speck oder avocado und Verpackung Ihrer low-carb-burger im Salat-Blätter.

Hackbraten

Hackbraten Rezepte sind einfach zu ändern, um Sie niedrig in Kohlenhydrate. Entfernen Sie die Semmelbrösel und ersetzen Sie Sie mit Mandeln Essen oder Mandelmehl statt. Machen Sie Ihren Hackbraten vor der Zeit und frieren Sie, im ganzen oder in einzelnen Portionen. Begleiten Sie Ihre low-carb-Hackbraten mit Kartoffelpüree Blumenkohl-Püree, Salat oder Ihre Lieblings-nicht-stärkehaltige Gemüse.

Spaghetti-Sauce

Auch wenn Sie nach einer low-carb-Diät, können Sie immer noch genießen Sie spaghetti. Spaghetti-sauce ist niedriger in Kohlenhydrate, besonders wenn Sie es mit frischen Tomaten statt der kommerziellen Tomaten-Saucen enthalten oft zusätzlichen Zucker. Machen Sie einen großen Stapel am Wochenende und einfrieren. Anstatt für Ihre low-carb-spaghetti-sauce auf high-carb-Nudeln, servieren auf spaghetti-Kürbis oder Bohnen Rosenkohl und geriebenen Parmesan-Käse, wenn gewünscht.

Über den Autor

Aglaee Jacob ist ein registrierte Ernährungsberater. Sie hat Erfahrung in der Arbeit mit Menschen, die an diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Bluthochdruck und übergewicht Probleme. Jacob erhielt einen bachelor of science und master of science, sowohl in der Ernährung, von der Laval University in Quebec City, Kanada.

Bildnachweis

ADVERT

Am beliebtesten