Gesunde Ernährung >> Gesunde Mahlzeiten

Was Ist der Hauptbestandteil von Protein, das Unterscheidet sich Von Kohlenhydraten und Fetten?

Geschrieben von Suzanne Fantar; Aktualisiert: Dezember 14, 2018

Kohlenhydrate, Fette und Proteine gehören zu der Klasse der Makronährstoffe, die Ihr Körper benötigt in relativ großen Mengen, um optimal zu funktionieren. Sie teilen die gemeinsame Eigenschaft, organische verbindungen, ein Begriff, der, in der Chemie, einfach beschrieben, eine Mischung von Kohlenstoff und einem oder mehreren Elementen. Darüber hinaus strukturelle ähnlichkeiten in Ihrer chemischen Komponenten, eine Sache, die sets protein zu unterscheiden, ist Stickstoff.

Zusammensetzung von Kohlenhydraten

Kohlenhydrate sind die am häufigsten vorkommenden organischen verbindungen in der Natur und eine wichtige Energiequelle für den menschlichen Stoffwechsel. Wie Ihr name andeutet, Sie sind hydrate des Kohlenstoffs, oder "bewässert Kohlenstoffe." Ihre Allgemeine Summenformel Cn(H2O)n, zur Veranschaulichung der Tatsache, dass, während die zahlen variieren, alle Kohlenhydrate enthalten Kohlenstoff, Wasserstoff und Sauerstoff-Atomen. Nach Michigan State University Daten, die Kohlenhydrate bestehen zu etwa 50 Prozent Sauerstoff. Sie enthalten oft kein Stickstoff, obwohl die letzteren können bis zu 5 Prozent in der Zusammensetzung der einige Kohlenhydrate.

Zusammensetzung der Fette

Fette gehören zur größeren Familie von organischen verbindungen, bekannt als Lipide. Ihre grundlegenden strukturellen Einheiten sind Fettsäuren, die Links bis in den trios die an einem Alkohol-Molekül zu bilden Triglyceride. Fette unterscheiden sich von ölen in der chemischen Anordnung der Fettsäuren gibt Ihnen eine halbfeste oder Feste Konsistenz bei Raumtemperatur, während öle flüssig sind. Die konstituierenden Fettsäuren Fette bestehen in der Regel 75 bis 85 Prozent Kohlenstoff, während der Wasserstoff-und Sauerstoff-Moleküle Konto für den Rest Ihrer Zusammensetzung. Wie Kohlenhydrate, Fette selten enthalten Stickstoff-Atome.

Zusammensetzung von Protein

Proteine kommen in allen Zellen Ihres Körpers und bestehen aus verschiedenen arrangements von Aminosäuren, die grundlegende strukturelle Einheit aller Proteine. Diese sind zwar auch organische verbindungen, das wichtigste Merkmal, das unterscheidet Sie von Kohlenhydraten und Fetten ist deren Stickstoffgehalt. In der Tat, wie der Michigan State University Daten zeigen, Proteine bestehen aus 15 bis 25 Prozent aus Stickstoff und zu etwa den gleichen Anteil an Sauerstoff. Wie Kohlenhydrate und Fette, Sie enthalten auch Wasserstoff-und Kohlenstoff-Atome in sehr viel kleineren Mengen

Empfehlenswert Ist Die Einnahme

In der gleichen Art, Sie unterscheiden sich in Ihrer Zusammensetzung, Kohlenhydrate, Fette und Proteine unterscheiden sich in Ihrer empfohlenen Einnahme reicht. Ausschüsse der Nationalen Akademie der Wissenschaften periodisch festgelegt dietary reference intakes, welche Schätzungen von den nährstoffgehalten, die würde aufrechtzuerhalten eine optimale Gesundheit. Für Erwachsene, die Empfehlung ist um 45 bis 65 Prozent der täglichen Kalorien aus Kohlenhydraten, während Fette sollten machen 20 bis 35 Ihrer gesamten täglichen Kalorien. Protein sollte 10 bis 35 Prozent der Kalorien.

Über den Autor

Suzanne Fantar geschrieben hat online seit 2009 als Absatzmarkt für Ihre Leidenschaft für fitness, Ernährung und Gesundheit. Sie genießt die Erforschung und schriftlich über die Gesundheit, sondern nimmt auch das Interesse in der Familie Fragen, Poesie, Musik, Christus, der Natur und lernen. Sie hält einen bachelor-Abschluss in den biologischen Wissenschaften von Goucher College und einen MBA in healthcare management an der University of Baltimore.

ADVERT

Am beliebtesten