Gesunde Ernährung >> Diät

Die Wichtigste Quelle der Wichtigsten Kohlenhydrate

Geschrieben von Erin Coleman, R. D., L. D.; Aktualisiert: Dezember 27, 2018

Obwohl alle Kohlenhydrate liefern 4 Kalorien pro Gramm, es ist am besten, wenn Sie Holen Sie sich Ihre Kohlenhydrate aus gesunden Quellen zu optimieren, Ihre Energie und unterstützen Sie Ihre Gesundheit. Fünf Arten von Lebensmitteln bieten Sie mit wichtigen Kohlenhydraten. Das Institute of Medicine empfiehlt, dass Sie konsumieren mindestens 130 Gramm Kohlenhydrate täglich, oder 45 bis 65 Prozent Ihrer Kalorienaufnahme aus Kohlenhydraten. Dies entspricht 225 bis 325 Gramm Kohlenhydrate pro Tag, wenn Sie verbrauchen eine 2.000-Kalorien-Diät. Wenn Sie Typ-2-diabetes, Steuern Sie Ihre Portionen von high-carb-Lebensmittel, wie geleitet, durch Ihren Arzt oder Ernährungsberater.

Ganze Körner

Ganze Körner sind nicht nur eine ausgezeichnete Quelle von Kohlenhydraten, Sie sind Reich an Ballaststoffen, Eiweiß, Vitaminen und Mineralien. Die US-Department of Agriculture ' s ChooseMyPlate.gov ermutigt, zu Essen, mindestens die Hälfte der Getreide Zufuhr von Vollkornprodukten. Beispiele sind bulgur, Vollkornbrot, quinoa, brauner Reis und Haferflocken. MedlinePlus berichtet, dass ein Drittel Tasse Reis oder Nudeln, oder eine halbe Tasse Haferflocken bietet etwa 15 Gramm Kohlenhydrate.

Hülsenfrüchte

Hülsenfrüchte sind auch vollgepackt mit Nährstoffen, vor allem Ballaststoffe und Eiweiß. Die Faser-und Hülsenfrüchte kann helfen, die Kontrolle Ihren Cholesterinspiegel, reduzieren Sie Ihr Risiko für Herzkrankheiten und unterstützt ein gesundes Körpergewicht. Eine review veröffentlicht in einer Ausgabe 2005 der Zeitschrift "Nutrition" berichtet, dass Ballaststoffe können helfen, verhindern, dass Fettleibigkeit. Die Ernährungsrichtlinien für Amerikaner 2010 empfehlen Frauen und ment bzw. verbrauchen mindestens 25 und 38 Gramm Ballaststoffe täglich. Nach Angaben der National Heart, Lung und Blut-Institut, ein Drittel Tasse Hülsenfrüchte, wie Kichererbsen, Linsen, pinto-Bohnen oder kidney-Bohnen, bietet etwa 15 Gramm Kohlenhydrate und 80 Kalorien.

Früchte

Früchte sind eine wichtige Quelle von Kohlenhydraten, und Sie sind Reich an Ballaststoffen und voller Vitamine. Die Ernährungsrichtlinien für Amerikaner 2010 zu ermutigen, Sie zu Essen Sie 2 Tassen von Obst jeden Tag, wenn nach einer 2.000-Kalorien-Diät. Nach Angaben der National Heart, Lung und Blut-Institut, ein kleines Stück Obst oder 1 Tasse Melone Würfel oder Beeren enthält etwa 15 Gramm Kohlenhydrate und etwa 60 Kalorien.

Stärkehaltige Gemüse

Der Kohlenhydrat-und Kaloriengehalt von stärkehaltige Gemüse ist ähnlich wie ganze Körner. Stärkehaltige Gemüse wie Erbsen, mais und Süßkartoffeln, enthalten etwa 80 Kalorien und 15 Gramm Kohlenhydrate in einer halben Tasse portion. Nicht-stärkehaltige Gemüse, wie Brokkoli, zucchini, Gurken, Tomaten und Blattgemüse, alle bieten in etwa 5 Gramm Kohlenhydrate pro portion.

Milch und Joghurt

Milchprodukte sind geladen mit Eiweiß und anderen wertvollen Nährstoffen, wie Kalzium und vitamin D. Nicht alle Milchprodukte sind Reich an Kohlenhydraten, jedoch. In der Tat, Käse und Quark enthalten in der Regel weniger als 5 Gramm Kohlenhydrate pro portion. Jedoch, nach dem US Department of Agriculture Nutrient Data Laboratory, 1 Tasse fettarmer Milch enthält etwa 12 Gramm Kohlenhydrate und 1 Tasse plain, low-fat-Joghurt enthält rund 17 Gramm Kohlenhydrate.

Über den Autor

Erin Coleman ist eine registrierte und lizenzierte Ernährungsberater. Auch Sie hat einen Bachelor of Science in Diätetik und hat umfangreiche Erfahrung in der Arbeit als Gesundheits-Schriftstellerin und Gesundheitsberaterin. Ihre Artikel erscheinen auf verschiedenen Gesundheit, Ernährung und fitness-websites.

ADVERT

Am beliebtesten