Gesunde Ernährung >> Gesunde Mahlzeiten

Wie, um eine Gesunde Ham & Swiss Sandwich

Der Durchschnittliche Amerikaner isst etwa 200 sandwiches ein Jahr, und entsprechend Reich Exner auf Cleveland.com Schinken und Käse ist das beliebteste von allen sandwich-Kombinationen. Aber, eine typische deli-counter Schinken und Schweizer Käse-sandwich enthält möglicherweise über 400 Kalorien und so viel wie 20 Prozent der eines Erwachsenen empfohlenen Tageslimit von gesättigten Fettsäuren. Sie können eine gesunde hausgemachte Schinken und Schweizer sandwich zu Hause mit low-fat, low-Natrium-Zutaten.

Brot

Das US Department of Agriculture, sagt, dass mindestens die Hälfte der Körner Sie Essen jeden Tag sollten Vollkornprodukte. Mit Vollkornbrot statt Brot aus raffiniertem weißem Mehl zu bereiten Sie Ihre Schinken und Schweizer sandwich ist ein einfacher Weg, um mehr Vollkornprodukte in Ihre Ernährung. Eine 2003 veröffentlichte Studie im "Journal of The American Medical Association" berichtet, dass der Wechsel von weiß-zu Vollkornbrot können, verringern Sie Ihr Herzinfarktrisiko um 20 Prozent. Andere Vollkorn-Brot wie pumpernickel oder Roggen sind auch gesunde Entscheidungen.

Schinken

Überprüfen Sie die Nährwertkennzeichnung von verschiedenen Schinken-Marken für low-Fett-Optionen. Einem einzigen 56-Gramm-portion der regulären Schinken enthält 4.8 G Fett, während die gleiche Menge von 96 Prozent fettfrei, pre-Schinken enthalten etwa 2 Gramm Fett. Nach Angaben der USDA, geräuchert Honig Schinken hat weniger mit 1,3 Gramm Fett pro portion. Selbst mit einem low-fat-Marke, verarbeitet Mittagessen Fleisch wie Schinken sind hoch in Natrium und sind mit einem höheren Risiko von Krebs. Stattdessen häufen Sie Ihre Schinken und Schweizer sandwich hoch, mit Scheiben, verwenden Sie nur eines, gefaltet, um es scheinen, wie mehr. Füllen Sie das sandwich mit frischen Salatblättern, Tomaten und Zwiebeln in Scheiben schneiden und Rotklee oder alfalfa-Sprossen.

Schweizer Käse

Käsesorten wie Schweizer Käse, können Ihnen helfen, Ihre täglichen Bedarf an Milchprodukten, obwohl die USDA empfiehlt, dass Sie sollten beschränken Sie sich auf ermäßigte - oder low-fat-Käse. Eine 1-Unzen-Scheibe Schweizer Käse hat mehr als 7 Gramm Fett, 5 Gramm gesättigtes Fett und 26 Milligramm Cholesterin. Im Gegensatz dazu, low-fat Swiss hat 1.4 Gramm Fett, weniger als 1 Gramm gesättigte Fettsäuren und 10 Milligramm Cholesterin pro Stück. Low-Natrium-Schweizer Käse hat weniger als die Hälfte der Natrium-Gehalt der regelmäßigen Schweizer. Verwenden Sie nicht zu viel Käse auf Ihrem sandwich -- eine einzige Scheibe zählt als eine ganze Molkerei dienen, und Sie müssen nur etwa drei Portionen täglich.

Gewürze

Wenn Sie wie mayonnaise auf Ihrem Schinken und Schweizer sandwiches, überspringen regelmäßige Marken-und Licht - oder reduced-fat mayonnaise, oder versuchen Sie die mayonnaise aus Oliven-oder Rapsöl. Noch besser, lassen Sie die mayonnaise ganz und verbreiten Sie das Brot mit zerdrückte Reife avocado für eine Dosis von Herz-gesunde einfach ungesättigte Fette. Sie können auch versuchen, verschiedene Arten von Senf oder einen dip wie hummus als Ersatz, enthält weit weniger Fett und gesättigte Fett als mayonnaise.

Über den Autor

Michelle Kerns schreibt für verschiedene print-und online-Publikationen und spezialisiert sich in der Literatur und der Wissenschaft Themen. Sie war wie ein Buch, Kolumnist seit 2008 und ist ein Mitglied der National Book Critics Circle. Kerns studierte englische Literatur und Neurologie an der UC Davis.

Bildnachweis

  • George Doyle/Stockbyte/Getty Images
ADVERT

Am beliebtesten