Gesunde Ernährung >> Gesunde Mahlzeiten

Mahlzeiten Ohne Casein

Geschrieben von Aglaee Jacob; Aktualisiert: Dezember 14, 2018

Casein ist eines der wichtigsten Proteine gefunden in Milch-Produkten und Zutaten, die aus diesen Lebensmitteln. Wenn Sie können nicht dulden, die Milch, ist es wichtig, dass Sie Ihren Arzt konsultieren, um zu helfen, Sie zu identifizieren, wenn Sie Ihre gesundheitlichen Probleme durch Laktose-Intoleranz oder eine echte Allergie auf Kasein, da eine Kasein-freie Diät ist viel restriktiver als eine Laktose-freie Diät. Selbst wenn Sie haben, zu beseitigen Kasein aus der Ernährung können Sie gesund und lecker Kasein-freie Mahlzeiten, Ihnen helfen, fühlen Sie Ihr bestes, trotz Ihrer Nahrungsmittelallergie.

Casein in Lebensmitteln

Casein ist in fast allen Milchprodukten, einschließlich Milch, Joghurt, Käse und Eis. Sehr fettreiche Milchprodukte wie Sahne und butter enthalten fast keine Spuren von Kasein, aber sehr empfindliche Menschen reagieren können, um selbst Spuren. Ghee oder geklärte butter ist frei von Kasein und ist sicher auch für Menschen mit Kasein-Allergie. Lesen Zutat, die Listen sorgfältig zu vermeiden alle Lebensmittel, die Milch-abgeleitete Produkte, wie Kalzium Laktat, Weinstein, sodium lactate, lactic acid und sodium stearoyl lactylate.

Frühstück

Obwohl viele Menschen werden verwendet, um den Konsum von Milch, Joghurt oder Käse zum Frühstück, Sie finden viele Kasein-freie Optionen geben Ihnen die Energie, die Sie beginnen müssen Ihr Tag. Versuchen Sie eine Schüssel Stahl geschnitten Hafer zubereitet mit Wasser. Fügen Sie eine Handvoll Mandeln, Blaubeeren und einem Schuss Kokos-Milch für eine Molkerei-freie heiße Getreide. Sie können wechseln zwischen diesem Frühstück und Spinat und Pilz-Omelette zubereitet in ghee und begleitet mit einer Schüssel mit frischem Melonen zu erhöhen Vielfalt in Ihrer Kasein-freie Diät.

Mittag-und Abendessen

Zum Mittag-und Abendessen, konzentrieren Sie Ihre Mahlzeiten auf frisches Gemüse, gesunde Fette und Füllung Eiweiß. Sie könnten zum Beispiel ein Huhn, avocado und Tomaten-Salat für das Mittagessen. Überspringen Sie den Käse und vermeiden Sie kommerziell zubereitete Salat-dressing, die oft enthält Ingredienzen auf Basis von Molkereiprodukten. Erstellen Sie Ihre eigenen Salat-dressing, indem Sie eine hausgemachte mayonnaise und mischen Sie es mit Gewürzen wie Knoblauch, Petersilie und schnittlauch. Für das Abendessen, hausgemachten Süßkartoffel-Pommes mit Fisch oder Fleisch und einer portion Brokkoli. Verwenden Sie ghee oder Olivenöl für das Kochen Kasein-freie Mahlzeiten.

Snacks

Statt naschen auf Joghurt, smoothies oder Käse, rohen Gemüse eingetaucht in hummus oder eine hausgemachte mayonnaise. Sie können sogar ein Milchprodukte-freie und Kasein-freie-smoothie durch mischen von Kokosnuss-Milch oder Sojamilch und einer beliebigen Kombination Ihrer Lieblings-Obst in einem Mixer, bis glatt. Wenn Sie gerne Backen, machen Sie Ihre eigenen muffins und Müsliriegel. Ersetzen Sie butter mit ghee oder Kokosöl und die Milch mit Sojamilch oder Kokosmilch in Ihren Rezepten machen Sie Ihre snacks casein-frei.

Über den Autor

Aglaee Jacob ist ein registrierte Ernährungsberater. Sie hat Erfahrung in der Arbeit mit Menschen, die an diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Bluthochdruck und übergewicht Probleme. Jacob erhielt einen bachelor of science und master of science, sowohl in der Ernährung, von der Laval University in Quebec City, Kanada.

ADVERT

Am beliebtesten