Gesunde Ernährung >> Diät

Wie Viel Eisen Supplement Dosierung Sollte Man Nehmen?

Geschrieben von Ivy Morris; Aktualisiert: Dezember 12, 2018

Wenn Sie sich gefühlt haben, besonders träge in letzter Zeit, ein Eisen-Mangel kann Schuld sein. Zusätzlich zu übermäßiger Müdigkeit, Kopfschmerzen, verminderter Appetit, blasse Haut, Kurzatmigkeit und Schwäche sind auch Symptome von Eisenmangel. Bei Kindern, die zu wenig Eisen kann sogar beim lernen stören. Ernährung ist immer die beste Quelle von Eisen, aber wenn die Ernährung nicht die ausreichende Menge an Eisen-Supplementierung kann helfen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt vor Beginn der Eisen-Supplementierung für sich selbst oder für Ihr Kind. Nur Ihr Arzt kann bestimmen, die genaue Dosierung für Ihre situation.

Erwachsene

Sowohl Männer als auch Frauen brauchen das Eisen zu transportieren Sauerstoff und Kohlendioxid im ganzen Körper. Jugendliche und Erwachsene Männer benötigen 10 mg Eisen pro Tag, während Jugendliche und Erwachsene Frauen benötigen etwas mehr, von 10 bis 15 Milligramm pro Tag. Wenn Sie Schwanger sind, ist Eisen besonders wichtig für Ihr baby das fetale Wachstum. Schwangere Frauen müssen 30 Milligramm Eisen pro Tag; stillende Frauen benötigen 15 Milligramm täglich. Wie viel Eisen brauchen Sie in Ihrer Ergänzung hängt davon ab, wie mangelhaft Sie sind, und Sie sollten Fragen Sie Ihren Arzt.

Kinder

Kinder nur absorbieren etwa 10 Prozent der Eisen Sie verbrauchen. Bei Kindern, Eisenmangel ist die häufigste in Milch-Liebhaber, denn Kuhmilch enthält nur eine kleine Menge an Eisen. Milch behindert die Fähigkeit des Körpers zu absorbieren Eisen aus Lebensmitteln. Kinder im Alter von 1 Jahr bis 3 müssen 7 Milligramm Eisen pro Tag. Kinder im Alter von 4 bis 8 benötigen 10 Milligramm pro Tag und Kinder im Alter von 9 bis 13 müssen 8 Milligramm pro Tag.

Geben Sie Ihrem Kind Eisenpräparate ohne ärztliche Aufsicht kann gefährlich sein, so sprechen Sie mit Ihrem Arzt für die Dosierungsanleitung.

Kleinkinder

Wenn Sie haben vor kurzem begrüßte ein neues baby, Sie haben wahrscheinlich gehört, über die Bedeutung von Eisen für Ihr Baby Gehirn Wachstum und Entwicklung. Wenn Sie geboren werden, Babys haben Eisen in Ihrem Körper gespeichert werden. Ob gestillt oder gefüttert mit Eisen angereicherte Formel, die Babys in der Regel erhalten Sie alle Eisen, die Sie benötigen aus der Nahrung, bis die Feste Nahrung eingeführt, die rund 6 Monate. Wenn Ihr baby war vorzeitig, jedoch, kann Ihr Arzt vorschlagen, frühe Eisen-Supplementierung. Im Alter von 7 bis 12 Monaten, Babys müssen 11 Milligramm Eisen am Tag. Wenn Sie sind besorgt, dass Ihr baby nicht genügend Eisen, sprechen Sie mit Ihrem Kinderarzt über die richtige Dosierung.

Warnhinweise und Wechselwirkungen

Eisen-Ergänzungen können Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten und Nahrungsergänzungsmittel, und sind nicht sicher für alle Menschen. Eisen kann Komplikationen verursachen, wenn Sie haben diabetes, Magengeschwüre, Darm Entzündung oder ein Hämoglobin-Krankheit. Obwohl Eisen ist wichtig während der Schwangerschaft, mehr als 45 Milligramm pro Tag unsicher ist. Eisenpräparate manchmal stören die Medikamente tetracycline, Chinolon -, Bisphosphonate, Penicillamin, mycophenolat, mofetil, Levothyroxin, levodopa und methyldopa. Einige Ergänzungen und Kräuter beeinflussen können, wie Ihr Körper absorbiert Eisen. Dazu gehören Kalzium, Soja und Zink.

Über den Autor

Ivy Morris ist spezialisiert auf Gesundheits -, fitness -, beauty -, fashion-und Musik. Ihre Arbeit erschien in "Sacramento News and Review," "Prosper-Magazin" und "Sacramento Eltern-Zeitschrift," unter anderen Publikationen. Morris schreibt auch für Arztpraxen und Anwaltskanzleien. Sie hält einen Bachelor of Arts in der Regierung-Journalismus von der Sacramento State University.

ADVERT

Am beliebtesten