Gesunde Ernährung >> Diät

Wie Viel Kalium Ist in der Parmesan-Käse?

Parmesan-Käse ist Reich an verschiedenen Vitaminen und Mineralien, aber Kalium ist nicht einer von Ihnen. Sie erhalten eine winzige Menge an Kalium, aber fügen Sie Parmesan-Käse auf Ihre Ernährung für die anderen Nährstoffe, die es enthält. Nur nicht zu viel Essen, weil es Reich an gesättigten Fetten und Natrium.

Kalium in Parmesan-Käse

Ein Gramm Parmesan-Käse enthält 26 Milligramm Kalium. Das ist weniger als 1 Prozent der 4.700 Mitarbeitern Milligramm von diesem wichtigen mineral, das Sie benötigen, um jeden Tag.

Funktion von Kalium

Kalium ist ein Elektrolyt, arbeitet eng mit Natrium, Chlorid, Kalzium und magnesium, um Elektrizität in Ihrem Körper. Wenn dies richtig gemacht, Ihr Körper ist in der Lage, um die Durchführung viele der Funktionen, die notwendig für das überleben, wie die Erhaltung eines normalen Herzrhythmus und Verdauung der Nahrung. Kalium trägt ebenfalls zu einer starken Skelett. Eine nahrhafte und ausgewogene Ernährung in der Regel versorgt alle Kalium die Sie benötigen, aber krank oder bekommen dehydriert verursachen können, gering. Symptome eines niedrigen Kalium gehören Schwäche, Müdigkeit und Muskel-Krämpfe. Bestimmte medizinische Probleme, die stören die normale Verdauung, wie Morbus Crohn oder Zöliakie, könnte dazu führen, niedrige Kalium, auch. Gefährlich niedrige Kalium verursacht eine abnorme Herzschlag und kann lebensbedrohlich sein.

Mehr Nährstoffe

Eine Unze Parmesan-Käse versorgt 336 Milligramm Kalzium. Das sind 34 Prozent der 1.000 Milligramm, die Sie täglich benötigen für starke Knochen und gesunde Zähne. Die gleiche portion Parmesan-Käse liefert 197 mg Phosphor, die 28 Prozent der 700 Milligramm sollte Ihr Ziel auf einer täglichen basis. Phosphor arbeitet mit Kalzium zu bauen und zu pflegen Knochenmasse. Eine portion Parmesan-Käse liefert kleine Mengen von vitamin A, Eisen und vitamin B12, zu.

Essen Parmesan-Käse

Parmesan enthält gesättigte Fettsäuren und Natrium, die beide erhöhen Ihr Risiko für hohen Blutdruck, Herzerkrankungen und Schlaganfall. Eine Unze Käse hat 7.3 G Fett, von denen 4,7 Gramm gesättigt sind. Die gleiche portion Parmesan-Käse enthält 454 Milligramm Natrium. Wenn Sie gesund sind, dass 20 Prozent der 2.300 Milligramm Natrium, sollten Sie sich selbst beschränken, um jeden Tag. Wenn Sie Herzkrankheit haben, oder über dem Alter von 50, Sie sollten nicht mehr als 1.500 Milligramm Natrium pro Tag, und eine portion Parmesan-Käse, Uhren mit 30 Prozent reduzieren. Suchen Sie für reduced-fat und low-Natrium-Versionen zu verbessern, den Nährwert. Streuen Sie diese gesündere Versionen über pasta, warf grünen Salat oder Suppe. Rasieren Parmesan-Käse in einem sandwich oder streuen Sie es über Rührei oder quiche.

Über den Autor

Sara Ipatenco gelehrt hat, schreiben, Gesundheit und Ernährung. Sie begann im Jahr 2007 und wurde veröffentlicht in Lehre Toleranz-Magazin. Ipatenco hält einen bachelor-und einen master-Abschluss in der Bildung, beide von der University of Denver.

Bildnachweis

ADVERT

Am beliebtesten