Gesunde Ernährung >> Diät

Wie Viel Zucker Ist in einer Durchschnittlichen Tomaten?

Geschrieben von Jill Corleone, RDN, LD, Aktualisiert November 21, 2018

Amerikaner bekommen zu viel Zucker in Ihrer Ernährung. Aber es ist nicht der Zucker in den Tomaten, die Sie sich sorgen machen müssen-es ist Zucker aus verarbeiteten Lebensmitteln und Getränken, wie soda und Süßigkeiten-das ist ungesund. Während Tomaten sind eine Quelle von Zucker, die Menge ist minimal, und es kommt mit einer Vielzahl von gesunden Nährstoffen, einschließlich Faser, vitamin C, beta-Carotin, Lycopin und Kalium.

Zucker in den Tomaten

Tomaten können süß, aber Sie sind nicht ein high-Zucker Lebensmittel. Eine Tasse in Scheiben geschnittenen Tomaten hat 30 Kalorien, 7 Gramm Kohlenhydrate, 4 Gramm Zucker und 2 Gramm Ballaststoffe. Die Menge von Zucker in 1 Tasse in Scheiben geschnittene Tomaten übersetzt in etwa 1 Teelöffel Zucker. Zum Vergleich, eine Tasse in Scheiben geschnittenen Möhren hat 6 Gramm Zucker und eine Tasse gehackte Brokkoli hat 2 Gramm Zucker, während eine 12-Unzen Dose cola hat 37 Gramm Zucker.

Natürliche Zucker vs. Zucker

Der primäre Unterschied zwischen natürlichem Zucker und Zucker ist der Nährwert. Während die Tomate, auch wenn es natürlicher Zucker, enthält auch Nährstoffe, um gute Gesundheit zu fördern, zusätzlichen Zucker bieten keine zusätzlichen Nährstoffe, nur Kalorien. Die meisten Amerikaner Essen mehr, als 200 Kalorien pro Tag von Zuckerzusatz in Lebensmittel wie soda, Saft, Kuchen, Bonbons und andere Süßigkeiten.

Weil die Tomate enthält auch Faser, die Zucker in der Tomate wird langsam verdaut und bietet eine schöne stetige Quelle von Energie. Während Zucker in einer candy-bar wird schnell verdaut, was zu einem dramatischen Anstieg der Blutzucker.

Tomaten Sind ein Low-Cal-Frucht

Wie ein Lebensmittel erzeugt wird, von einer Blüte und Samen, Tomaten sind technisch betrachtet eine Frucht. Da jedoch ernährungsphysiologisch ist er niedrig in Kalorien und Kohlenhydrate und somit mehr ähnelt ein Gemüse, Tomaten sind mehr oft als Gemüse. So, während etwa die Hälfte der Kalorien in einer Tomate kommt aus Zucker, es ist immer noch eine gesunde, kalorienarme, low-carb-Lebensmittel.

Zucker in Tomaten-Produkte

Während die Durchschnittliche Tomate ist niedrig in Zucker, wenn Sie sind besorgt über zu viel Zucker in Ihrer Ernährung möchten Sie vielleicht zu Lesen beginnen das Etikett der einige Ihrer Lieblings-Tomaten-Produkte. Tomato sauce, ketchup, Tomatenmark und Tomatensaft enthalten kann Zucker in form von high-fructose-Sirup, Saccharose, fructose, verdunstet Zuckerrohr-Saft oder Traubenzucker. Lesen Sie die Zutatenlisten genau zu erkennen helfen, Lebensmittel mit Zusatz von Zucker und begrenzen, wie oft Sie verbrauchen. Die Diätetische Richtlinien für Amerikaner empfiehlt, dass weniger als 10 Prozent Ihrer Kalorien stammen aus Lebensmitteln mit Zusatz von Zucker, enthält diese Arten von Tomaten-Produkten.

Über den Autor

Jill Corleone ist eine eingetragene Ernährungsberater und Gesundheits-coach, wurde das schreiben und teilen Ihre Liebe für Lebensmittel, Ernährung und Gesundheit mit allen, die Sie hören, für fast 20 Jahre. Ihre arbeiten wurden in der Huffington Post, Diabetes Self-Management und Working Mother.

ADVERT

Am beliebtesten