Gesunde Ernährung >> Diät

Wie Viel Vitamin E Ist in der Melone?

Melone ist voll von allen Arten von Nährstoffen: Faser und die Vitamine A und C, sowie mehrere andere Antioxidantien. Jedoch, Ihre Lieblings-Sommer-Obst ist nicht die beste Quelle von vitamin E. Sie bekommen nur eine Spur Menge des vitamins aus Melone, aber Sie können kombinieren Sie es mit anderen Lebensmitteln, die höher in vitamin E.

Was es Tut

Vitamin E ist eines der vielen Antioxidantien in Ihrer Ernährung, die Ihren Körper schützen, und senken Sie Ihre Risiko der Entwicklung von chronischen Krankheiten. Sobald Antioxidantien in den Blutkreislauf gelangen, suchen Sie schädliche verbindungen, die als freie Radikale bekannt. Antioxidantien schnell neutralisieren freie Radikale, bevor Sie die Gelegenheit bekommen, zu zerstören, vollkommen gesund Zellen. Zusätzlich zu seiner antioxidativen Rollen, auch vitamin E unterstützt das Immunsystem, hilft, die Zellen kommunizieren und aids in mehreren metabolischen Prozessen.

Empfehlung vs. Menge in Melone

Im Alter von 14 Jahren und all den ganzen rest Ihres Lebens, Sie brauchen 15 Milligramm vitamin E täglich, berichtet das Office of Dietary Supplements. Die einzige Zeit, die Sie brauchen ein wenig mehr – 19 Milligramm pro Tag – ist, während Sie stillen Sie Ihr baby. Schwangerschaft nicht steigern Sie Ihre Bedürfnisse überhaupt. Sie bekommen nur etwa bei 0,08 Milligramm 1 Tasse gewürfelte Melone, mit einem Gewicht von rund von 5,75 Unzen. Dies ist weniger als 1 Prozent des gesamten Bedarfs für den Tag.

Immer Mehr

Eine Schüssel Müsli am morgen zusammen mit frischem Melone Keile. Viele Frühstücksflocken sind angereichert mit zahlreichen Nährstoffen, einschließlich vitamin E. Weizen-Kleie-Flocken, zum Beispiel, haben mehr als 26 Milligramm des vitamins in einer drei-Viertel-Tasse portion. Wenn die Melone ist Ihre Lieblings-mid-morgen-snack, genießen Sie einige Mandeln. Eine Unze Mandeln etwa 24 Nüsse – bietet mehr als 7 Milligramm vitamin E. Machen Sie einen Obstsalat zum nachtisch mit gewürfelten cantaloupe, Mango und Brombeeren. Gehackte Mangos haben rund 1,8 Milligramm vitamin E in einer 1-Tasse portion, mit einem Gewicht von etwa von 5,75 Unzen. Brombeeren haben fast 1.7 Milligramm in einer 1-Tasse portion, wiegt etwas mehr als 5 Unzen.

Andere Überlegungen

Vitamin E ist ein fettlösliches vitamin, das heißt, Sie brauchen Fett in Ihrem system, um Sie zu absorbieren. Mit einer vitamin-E-Mangel ist selten, jedoch, wenn Sie eine Bedingung haben, dass hemmt die Fettaufnahme, Ihren vitamin-E-Werte ungewöhnlich niedrig ist. Morbus Crohn, zystischer Fibrose oder schlechte Funktion der Leber sind nur einige der Störungen, die die Fettaufnahme im Darm. Obwohl Sie immer viel vitamin E, kann Ihr system nicht richtig verdauen die Fette, die Sie benötigen, um es zu absorbieren. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie irgendeine Art von Magen-Störung und besprechen Sie Ihre Ernährung betrifft.

Über den Autor

Melodie Anne Coffman ist spezialisiert auf das Allgemeine Wohlbefinden, mit besonderen Interessen in die Gesundheit von Frauen und Selbstverteidigung. Sie hat einen master ' s degree in food science and human nutrition und ist ein zertifizierter Instruktor der durch die NRA. Coffman ist, verfolgt Sie Ihren persönlichen trainer-Zertifizierung im Jahr 2015.

Bildnachweis

ADVERT

Am beliebtesten