Gesunde Ernährung >> Diät

Die Nährstoff-Angaben auf Blatt-Kuchen Mit Zuckerguss

Geschrieben von Sara Ipatenco; Aktualisiert November 27, 2018

Die meisten großen Supermärkte verkaufen vorgefertigten Blatt-Kuchen mit Zuckerguss, das es ein bequemer Weg, um dessert zu Geburtstagsfeiern, Abschlussfeiern und andere Besondere Feierlichkeiten. Während eine gelegentliche Stück Kuchen zu Feiern, ein besonderes Ereignis wird wahrscheinlich nicht zu Schäden an Ihrer Gesundheit, Essen Sie regelmäßig blechkuchen mit Zuckerguss führen kann zu ungesunden Gewichtszunahme und langfristige gesundheitliche Probleme. Obwohl blechkuchen mit Zuckerguss liefert Eisen, ist es auch sehr hoch in Kalorien, Fett und Zucker.

Kalorien und Fett

Ein Stück Schokolade blechkuchen mit Schokolade, Zuckerguss, das entspricht etwa 4 Unzen, enthält 537 Kalorien. Ein Stück gelbe Blatt-Kuchen mit Vanille-Glasur hat 424 Kalorien. Eine portion Schoko-Blech-Kuchen mit Schokolade Zuckerguss enthält 27.67 Gramm Fett, davon 8.1 G gesättigt sind. Yellow cake enthält 16.44 Gramm Fett pro portion, von denen 2.68 Gramm gesättigt sind. Eine Ernährung Reich an gesättigten Fetten kann zu übergewicht führen, hohen Blutdruck, Herzkrankheit und Typ-2-diabetes, und kann dazu beitragen, bestimmte Arten von Krebs. Viele kommerziell zubereitete blechkuchen auch enthalten trans-Fette, die sind noch schlimmer als gesättigte Fette. Trans-Fette erhöhen den Cholesterinspiegel zu senken, erhöht das Risiko von Herzerkrankungen. Diese Fette auch erhöhen Ihr Risiko für Schlaganfall und Typ-2-diabetes.

Zucker

Eine portion Schoko-Blech-Kuchen mit Schokolade Zuckerguss enthält 55.14 Gramm Zucker und ein Stück gelbe Blatt-Kuchen mit Vanille-Glasur hat etwa 66 Gramm Zucker. Tägliche limits von zugesetztem Zucker sind etwa 9 Teelöffel oder 36 Gramm, für Männer und etwa 6 Teelöffel, oder 24 Gramm und für Frauen. Essen, das gelegentliche Stück Kuchen nicht Schaden Ihrer Gesundheit, obwohl Sie in weit mehr Zucker, als Sie sollten für einen Tag. Essen Sie regelmäßig blechkuchen mit Zuckerguss kann dazu führen, dass Sie verbrauchen so viel Zucker, dass es beginnt, um negative Auswirkungen auf die Gesundheit. Zum Beispiel, zu viel Zucker kann zu übergewicht führen und erhöhte Triglyzeride, die Erhöhung Ihrer Risiko von Herzerkrankungen. Essen zu viel Zucker auf einer regelmäßigen basis erhöht auch Ihre Chancen der Entwicklung von Karies.

Eisen

Blechkuchen mit Zuckerguss enthält eine beeindruckende Menge an Eisen pro portion, aber andere als, dass das dessert nicht bieten viel in der Art von Vitaminen und Mineralien. Ein Stück Schokolade blechkuchen mit Schokolade Zuckerguss versorgt 4.20 Milligramm Eisen, und ein Stück gelbe Blatt-Kuchen mit Vanille-Glasur bietet mit 1,2 Milligramm. Dies sind erhebliche Beträge, die auf der 8 Milligramm Eisen, Männer benötigen pro Tag und der 18 Milligramm Frauen müssen auf einer täglichen basis. Eisen hilft Ihnen dabei, ein starkes Immunsystem und fördert die ordnungsgemäße Produktion von roten Blutkörperchen. Das mineral spielt auch eine Rolle im transport von Sauerstoff und Zell-Wachstum.

Tipps und Überlegungen

Wenn Sie an einer Versammlung und Kuchen ist Teil der feier, haben ein halbes Stück oder aufgeteilt ein Stück mit jemandem. Entscheiden Sie sich für yellow cake, wenn möglich, weil es in der Regel weniger Fett und Kalorien als Schoko-Kuchen. Kratzen Sie große Teile der Glasur zu verringern, Ihre Kalorien -, Fett-und Zucker-Verbrauch. Wenn Sie halten ein fest, betrachten Bestellung eines carrot cake oder angel food cake. Diese sind niedriger im Fett und in den Kalorien als Schokolade und gelben Kuchen, und liefern kleine Mengen von essentiellen Nährstoffen als auch. Bereiten Sie Ihre eigenen Kuchen in eine noch bessere Möglichkeit zur Verbesserung der Nährwert. Ersetzen Sie einen Teil des öl in Ihrem Lieblings-Kuchen-Rezept mit ungesüßten Apfelmus, senkt den Fett-und Kaloriengehalt und fügt eine kleine Menge an Ballaststoffen und vitamin C. Verwenden Sie trans-Fett-freie Glasur. Lesen Sie die Zutat Etiketten auf Ihre Glasur Wahl und entscheiden sich für eine, die nicht enthalten teilweise hydrierten ölen.

Über den Autor

Sara Ipatenco gelehrt hat, schreiben, Gesundheit und Ernährung. Sie begann im Jahr 2007 und wurde veröffentlicht in Lehre Toleranz-Magazin. Ipatenco hält einen bachelor-und einen master-Abschluss in der Bildung, beide von der University of Denver.

ADVERT

Am beliebtesten