Gesunde Ernährung >> Diät

Welche Nährstoffe Machen Kochbananen Haben?

Geschrieben von Sylvie Tremblay, MSc; Aktualisiert November 21, 2018

Ein enger verwandter von Bananen, Kochbananen sind ein Grundnahrungsmittel in der südostasiatischen Küche. Die Früchte, in der Farbe grün, wenn unreife und geschwärzt, wenn Sie reif ist, fühlen Sie sich fest anfühlen, mit einem leicht bitteren Geschmack, wenn roh gegessen. Bananen tragen zu einer gesunden und ausgewogenen Ernährung, bietet eine reiche Quelle von Vitaminen und Mineralien zu helfen, Kraftstoff Ihren Körper.

Kohlenhydrate

Die am häufigsten vorkommende Nährstoff in Bananen ist Kohlenhydrat. Jede mittelgroße Banane enthält etwa 57 Gramm Gesamt Kohlenhydrate, mit fast 27 Gramm aus Zucker. Jedes medium Spitzwegerich enthält auch 4 Gramm Ballaststoffe, ein Nährstoff, der hilft bei der Kontrolle des Blutzucker-und Cholesterinspiegels sowie Vorbeugung von Verstopfung. Die Faser in Bananen trägt wesentlich dazu bei, Ihre tägliche Zufuhr von Ballaststoffen Anforderungen -- ein medium, Banane bietet etwa 20 Prozent der täglichen Zufuhr von Ballaststoffen, wenn Sie sich nach einer 1.500-Kalorien-Diät, oder 14 Prozent, wenn Sie Folgen einer 2.000-Kalorien-Diät, nach der Colorado State University.

Kalium

Wie Ihre verwandten, Bananen, Kochbananen, eine Quelle von Kalium-fast 20 Prozent der täglichen empfohlenen Einnahme, nach dem Linus Pauling Institute. Nutzt Ihr Körper das Kalium unterstützt das Nervensystem; das mineral erleichtert nicht nur die Kommunikation zwischen den Nervenzellen, aber auch zwischen Ihrem Nervensystem und Muskeln, Verdauungstrakt und Herz. Als Ergebnis, Essen Bananen können helfen, verhindern, dass die Muskel-Schwäche, Darm-Lähmung und unregelmäßige Herzschläge, die auftreten können, aufgrund der Kalium-Mangel.

Vitamin A

Kochbananen' gelben Farbton bietet einen Hinweis auf Ihren Vitamingehalt; die Frucht enthält das gelbe pigment beta-Carotin, dient als Quelle von vitamin A. Ihr Körper setzt auf vitamin A zur Erhaltung gesunder Gewebe und der Nährstoff unterstützt belastbar Haut, ein funktionsfähiges Immunsystem und gesundes Blut. Essen mittlerer Wegerich versorgt Ihren Körper mit 2,017 internationalen Einheiten von vitamin A, das entspricht 86 Prozent der empfohlenen Zufuhr für Frauen und 67 Prozent der Einlass für Männer, nach dem Linus Pauling Institute.

Vorbereitung Wegerich

Spitzwegerich ist stärkehaltige und leicht bitteren Geschmack bedeutet, dass die Früchte in der Regel schmeckt besser gekocht als roh. Frittieren ist eine Garmethode, aber oft fordert die Frucht zu Kochen ungesunde SCHMALZ, woraus sich eine Schale, die hoch in ungesunde Fette. Machen Sie gesündere frittierte Kochbananen durch Kochen der Früchte in Kokos-öl, während Kokosnuss-öl enthält eine Quelle von gesättigten Fettsäuren, Experimente an Ratten zeigen, dass seine Fettsäuren kann helfen, senken Sie Ihre Cholesterin, nach einer Studie veröffentlicht in der "Ghana Medical Journal" im Jahr 2016. Alternativ, versuchen Beregnung Wegerich-Scheiben mit Zimt und Backen bis Braun.

Über den Autor

Sylvie Tremblay hält einen Master of Science in molekular-und Zellbiologie und hat jahrelange Erfahrung als Krebs-Forscher und Neurowissenschaftler. Mit Sitz in Ontario, Kanada, Tremblay ist ein erfahrener journalist und blogger, spezialisiert in den Bereichen Ernährung, fitness, lifestyle, Gesundheit und Biotechnologie, sowie Immobilien -, Land-und clean tech.

ADVERT

Am beliebtesten