Gesunde Ernährung >> Gesunde Mahlzeiten

Ernährung Fakten Über Chimichangas

Ein chimichanga ist ein frittierter burrito, bestehend aus einem tortilla um eine Füllung, die oft beef, Käse und Gewürzen. Reis, Bohnen, sauerrahm und salsa sind häufige Begleiterscheinungen für dieses mexikanisch inspirierte fast-food-Artikel. Die meisten chimichangas sind nicht nur sehr gesund, und Sie sind am besten reserviert für eine gelegentliche behandeln, innerhalb einer ausgewogenen Ernährung.

Grundlegende Informationen

Ein chimichanga mit Rindfleisch und Käse wiegt 183 Gramm oder 6,5 Unzen und enthält 443 Kalorien und 39 Gramm Kohlenhydrate. Jeder 6,5-Unzen-chimichanga liefert 20 Gramm protein, oder 40 Prozent der täglichen Wert basierend auf einer 2.000-Kalorien-Diät. Rindfleisch und Käse sind gute Quellen von protein. 6,5-Unzen Rindfleisch und Käse chimichanga enthält 23 Gramm Fett insgesamt, oder 35 Prozent der täglichen Wert. Die genauen Nährwerte für eine bestimmte chimichanga, ist abhängig von dessen Inhaltsstoffen. Ein chimichanga mit Bohnen und mageres Rindfleisch ist weniger Kalorien und Fett als ein chimichanga mit fettigen Boden Rindfleisch und Vollfett-Käse.

Gesättigte Fette und Cholesterin

6,5-Unze-chimichanga enthält 11.2 Gramm gesättigtes Fett, oder 56 Prozent der täglichen Wert. Gesättigten Fettsäuren erhöht Niveaus von LDL-Cholesterin im Blut und erhöht das Risiko für Herzerkrankungen. 6,5-Unze-chimichanga enthält 51 mg Cholesterin, oder 17 Prozent der täglichen Wert. Diätetische Cholesterin erhöht die Blutspiegel von LDL-Cholesterin bei manchen Menschen, nach dem Department of Health and Human Services. Hackfleisch und Käse sind die Zutaten, die Quellen von gesättigten Fettsäuren und Cholesterin in chimichangas. Senken Sie die gesättigten Fettsäuren und Cholesterin erhalten Sie nur die Hälfte der chimichanga und mit schlanken, Boden Türkei und fettarmen Käse. Ballaststoffe senkt den LDL-Cholesterinspiegel senken, und Bohnen, die Reich an Ballaststoffen, eine gesunde Beilage für chimichangas.

Natrium

6,5-Unze-chimichanga enthält 957 Milligramm Natrium, oder 42 Prozent der die maximale Menge an Natrium, dass gesunde Erwachsene sollten in einem Tag. Ein high-Natrium-Diät kann führen zu hohen Blutdruck und zu einem erhöhten Risiko für Schlaganfall und Nierenerkrankungen; Mexikanische fast Food unter den top-Quellen von Natrium in der durchschnittlichen amerikanischen Diät, nach dem Department of Health and Human Services. Käse, Salz, Gewürze und Brot, wie tortillas, sind hoch in Natrium. Als eine gesunde alternative, Essen nur die Hälfte eine chimichanga und servieren Sie es mit gehackten Tomaten, die sind low-Natrium, anstatt salsa oder enchilada-sauce.

Eisen, Folsäure und Kalzium

6,5-Unze-chimichanga bietet von 3,8 Milligramm Eisen, oder 21 Prozent der täglichen Wert. Eisen ist ein wesentlicher Bestandteil von Hämoglobin in gesunde rote Blutkörperchen und ein Mangel führt zu Anämie. 6,5-Unze-chimichanga versorgt 92 Mikrogramm Folsäure, ein B-vitamin, das hilft zu verhindern Neuralrohr Geburtsschäden. Ein medium chimichanga bietet 238 Milligramm Kalzium, oder 24 Prozent der täglichen Wert. Calcium ist in Käse und anderen Milchprodukten, ist notwendig für den Aufbau und Erhalt starker Knochen-mineral.

Über den Autor

Natalie Stein ist spezialisiert auf Gewichtsverlust und Sporternährung. Sie ist mit Sitz in Los Angeles und ist assistant professor mit dem Programm für Öffentliche Gesundheit an der Michigan State University. Stein hält einen master of science in Ernährung und einen master of public health Grad von der Michigan State University.

ADVERT

Am beliebtesten