Gesunde Ernährung >> Ernährung

Die Ernährung der Schnecken Essen

Geschrieben von Sylvie Tremblay, MSc; Aktualisiert: Dezember 06, 2018

Sie stecken in einer gegrillten Hähnchen-Trott? Satt mageres steak? Warum nicht versuchen, etwas neues zu bekommen, das protein, die Sie benötigen?

Geben Sie Weinbergschnecken eine leckere, aber auf unerwartete Weise zu packen Sie Ihre Ernährung mit Eiweiß. Während die Schnecken sind in der Regel serviert mit viel butter – das ist nicht, wie die Franzosen sagen, tres bien für Ihre Gesundheit – Schnecken selbst sind eigentlich gut für Sie. Schnecken können profitieren Ihre Gesundheit, und können Sie Ihnen zu dienen gesund für köstliche Mahlzeiten.

Grundlegende Ernährungs-Informationen

Schnecken sind niedrig in Kalorien und hoher Proteingehalt. Ein 3-Unzen Teil der Schnecken – served plain – enthält nur 76 Kalorien, oder etwa 4 Prozent der Kalorien, die Sie Essen dürfen, in einer 2.000-Kalorien-Diät. Für die, die Kalorien Investition, erhalten Sie 14 Gramm Eiweiß. Wie jedes andere Tier-abgeleitete protein, das protein in Schnecken abgeschlossen ist – was bedeutet, es enthält jede Aminosäure, die Sie benötigen, um aus Ihrer Ernährung. Schnecken enthalten auch kleine Mengen an Kohlenhydraten und Fett – 2 Gramm und 1 Gramm, bzw., um genau zu sein.

Eine Quelle von Eisen

Neben protein für Ihre Kalorien-Investitionen, erhalten Sie diätetische Eisen. Ein wesentlicher mineral, das Eisen bildet einen wichtigen Teil Ihrer Blut und hilft Ihrem Blut transportieren den Sauerstoff im ganzen Körper. Eisen ist auch wichtig für Ihren aktiven lebensstil, denn es unterstützt die Energieproduktion, und Eisen ist auch wichtig für Immunsystem Gesundheit. Eine portion Schnecken hat etwa 3 Milligramm Eisen und deckt zwischen 17 und 38 Prozent der Eisen Sie für den Tag benötigen.

Eine Erhöhung von Zink

Apropos Immunsystem Gesundheit, Schnecken auch die Verbesserung Ihrer Immunität, weil Ihre Zinkgehalt. Zink die wichtigste Rolle in Ihrem Körper macht die Struktur verschiedener Proteine und Enzyme, und es ist so wichtig, um die Funktion der immun-Proteine, die die immun-Dysfunktion ist eine der verräterischen Anzeichen eines Zink-Mangel. Zink hilft auch bei Zellwachstum, gesunde Zelle Entwicklung, und eine Reihe von anderen Prozessen Ihre Zellen und Gewebe brauchen, um richtig zu arbeiten. Eine portion Schnecken bietet 0.9 Milligramm Zink – zwischen 8 und 11 Prozent der täglichen Bedürfnisse.

Portion Tipps für Schnecken

Kopf zu einem französischen restaurant, und Sie werden feststellen, Schnecken erstickt in butter – aber das ist nicht der beste Ansatz für eine portion Schnecken zu Hause. Stattdessen versuchen topping Ihren Schnecken mit einem gesünderen sauce aus Olivenöl, gehackten Kräutern und geröstetem Knoblauch. Oder kombinieren Sie die Schnecken mit portobello Pilze und Vollkorn-Brot Krümel bilden handtellergroße Krapfen, die Sie braten in einer beschichteten Pfanne erhitzen.

Über den Autor

Sylvie Tremblay hält einen Master of Science in molekular-und Zellbiologie und hat jahrelange Erfahrung als Krebs-Forscher und Neurowissenschaftler. Mit Sitz in Ontario, Kanada, Tremblay ist ein erfahrener journalist und blogger, spezialisiert in den Bereichen Ernährung, fitness, lifestyle und Gesundheit.

ADVERT

Am beliebtesten