Gesunde Ernährung >> Gesunde Mahlzeiten

Nutrition Facts auf Eis im Vergleich zum Eis

Geschrieben von M. T. Wroblewski; Aktualisiert: Dezember 06, 2018

Sie sagen, dass das sehen ist glauben, und wenn Sie stehen in einem Eis-shop, können Sie deutlich sehen, dass die reichen, bunten Falten sehen viel dichter als jedes Eis, das Sie je gesehen haben. Ein Geschmackstest festigt sich Ihr Verdacht: Eis ist cremig, wie erwartet. Es ist auch ungewöhnlich dick, und der Geschmack praktisch Querschläger aus Ihrer Zunge. Gegeben alle diese, wer könnte Schuld Sie davon aus, dass Sie besser Zifferblatt zurück Teil Größe, die Sie normalerweise, um in einer Eisdiele? In der Tat, während Sie Ihren Gaumen nicht liegen, es kann täuschen: Eis neigt dazu, weniger Fett, Zucker und Kalorien als Eis. Wenn Sie sich Fragen, ob Sie sich leisten können, zu integrieren gelato in Ihre wöchentliche Ernährung, werden Sie wollen, um herauszufinden, wie Eis im Vergleich zu Eis.

"Cousins" – aber Anders

Teil der Behandlung im erleben von Eis ist nicht nur die Probenahme, sondern auch zu sehen, wie es gemacht ist. Viele Heimatstadt gelato shop-Betreiber wissen dies und stellen Sie eine ansprechende show Ihrer Produktion. Sie werden Ihnen sagen, dass Eis und Eis sind "cousins", die wesentliche gemeinsame Zutaten sind Milch, Zucker und Sahne.

Der Unterschied ist, dass Eis ist die mit mehr Milch und weniger Sahne als Eis. In der Tat, die US-amerikanische Food and Drug Administration hat beschlossen, dass die Produkte so verpackt, wie "ice cream" enthalten muss, mindestens 10 Prozent Butterfett. (Viele premium-Marken, die diese Grenze überschreiten, oft mit zwischen 14 und 17 Prozent Fett.) Auch, im Gegensatz zu Eis, Eis ist in der Regel ohne Eigelb.

Der geringere Fettgehalt von Eis hilft zu erklären, warum es in der Regel packs mehr punch Geschmack; ohne eine fetthaltige Beschichtung Futter, Ihren Geschmack Knospen, Eis liefert reinen, intensiven Geschmack als Eis. Extra-Aroma kommt durch, weil Eis ist oft bei einer höheren Temperatur serviert, auch.

Wenn Sie Glück genug, um zu sehen, Paddel wirbeln die Eis-Zutaten, kann es helfen, zu wissen, dass weniger Luft ist integriert in die Mischung. In der Erwägung, dass ice cream wird leicht und Locker, weil die Paddel bewegen sich schnell in einer kreisförmigen Bewegung zu integrieren, mindestens 50 Prozent der Luft, Eis-Paddel oben und unten bewegen, und langsam, mit der Peitsche in nur etwa der Hälfte dieses Betrages. Dies ist der Grund, warum Eis schmeckt schwerer und dichter sieht, wie Sie schneiden durch es mit einem Löffel.

Durch die Zahlen

Dies bedeutet auch, dass ein Löffel Eis wiegt mehr als eine Kugel Eis. Während also eine sehr genaue Nährwert-Vergleich der zwei gefrorene desserts kann werden schwer, Sie können immer noch nahe kommen, durch den Vergleich ein 3,5-Unzen-portion, oder etwa 1/2 Tasse:

  • Vanilla ice cream enthält 7 Gramm Fett, 14 Gramm Zucker und 125 Kalorien.
  • Vanille-Eis enthält 3 Gramm Fett, 10 Gramm Zucker und 90 Kalorien.

Immer noch Schreien für Eis?

Es wäre unaufrichtig, zu behaupten, dass Eis ist eine gesunde Wahl, es ist immer noch relativ hoch in Kalorien. So kleben, dass die 3,5-Unzen-portion klingt wie eine gute langfristige Beratung auch.

Aber was ist, wenn Sie noch teilweise zu Eis? Wenn es Ihnen gefallen hat Ihr ganzes Leben und es ist leichter zu finden in den Supermarkt, kann es eine harte Gewohnheit zu brechen. In diesem Fall können Sie immer noch die Antwort auf Ihre innere Schrei für Eiscreme ohne Schuldgefühle. Berkeley Wellness an der University of California empfiehlt, dass Sie:

  • Übung Teil Kontrolle. Eine halbe Gallone Eis wird länger dauern, und auch dann, wenn Sie notfalls auch nur ein 1/2-cup portion – etwa die Größe von einem Tennisball. Vermeiden Sie Cookies und Süßigkeiten toppings. Wenn Sie müssen, werfen einige dunkle Schokolade-chips an der Spitze. Sie sind besser für Sie als Milchschokolade. Erreichen für gesunde toppings wie frischen Früchten oder auch Kokosnuss-Späne.
  • Pass auf premium-Eiscreme-Marken, die in der Regel enthalten mehr Fett und Zucker. Aber immer überprüfen Sie das Etikett sicher zu sein.

Look Über der Hype

Die Nährwertkennzeichnung ist wahrscheinlich auch verstärken Sie die Adjektive, die Sie sehen, auf Eis Kartons. Die International Dairy Foods Association, versucht, die Verbraucher durch Abgrenzung von Ihnen auf diesem Weg:

  • Reduziert Fett Eis besteht aus mindestens 25 Prozent weniger Fett als Schwerpunkt der Marke oder dem Durchschnitt der führenden Marken. Licht Eiscreme enthält mindestens 50 Prozent weniger Fett oder 33 Prozent weniger Kalorien als die führenden Marken. Low-fat Eis besteht aus nicht mehr als 3 Gramm Fett pro 1/2 Tasse portion.* Nonfat Eis enthält tatsächlich einige Fette, aber sehr wenig: weniger als 0,5 Gramm des gesamten Fett pro portion.

Über den Autor

Maria Wroblewski erwarb einen master-Abschluss mit Auszeichnung in der Kommunikation und arbeitete als reporter und Redakteur in zwei Chicago-Redaktionen. Sie arbeitete zusammen mit einer renommierten Gegend von Chicago Ernährungsberaterin und ganzheitliche Gesundheitsfürsorge-Berater, dessen bahnbrechende Arbeit konzentriert sich auf Nahrungsmittel-Allergien und die überzeugung, dass 1) viele Menschen haben Sie aber nicht wissen und 2) die, sobald Sie identifiziert, können die Menschen gesunde Ernährung zu einem integralen Bestandteil Ihres Lebens. Mary schreibt ausführlich über gesundes Essen und gesundes Leben Themen.

ADVERT

Am beliebtesten