Gesunde Ernährung >> Gesunde Mahlzeiten

Nährwertangaben auf Eine Tasse Rohen Kichererbsen

Geschrieben von Melodie Anne ; Aktualisiert November 28, 2018

Kichererbsen, auch bekannt als garbanzo Bohnen, sind eine alte Impuls-oder hülsenfrucht, die aus der Türkei stammt in 7 000 B. C. Sie sind ein Nährstoff-dichten Nahrungsmittel und pack Tonnen von protein, Ballaststoffe und andere Nährstoffe in Ihrem Essen, ohne viele Kalorien. Kichererbsen sind lecker in Salaten, Pasta oder püriert in hummus. Verbrauchen Kichererbsen ist eine todsichere Methode, um mehrere wichtige Nährstoffe, um Ihre Ernährung.

Kohlenhydrate

Ihr Körper bricht Kohlenhydrate, protein und Fett aus der Nahrung, die Sie Essen. Diese Nährstoffe, die sogenannten Makronährstoffe, liefern Energie und sind wichtig für andere Funktionen. Sowohl Kohlenhydrate und Eiweiß haben 4 kcal pro Gramm und Fett hat 9 Kalorien pro Gramm. Kohlenhydrate verstoffwechseln in glucose, die primäre Quelle von Energie für alle Zellen. Zwischen 45 und 65 Prozent Ihrer gesamten Kalorien kommen von Kohlenhydraten, erklärt der McKinley Health Center. Wenn Sie normalerweise verbrauchen 1.800 Kalorien pro Tag, Sie brauchen, 202, 293 Gramm Kohlenhydrate. A 1-Tasse portion Kichererbsen hat etwa 120 Gramm Kohlenhydrate.

Protein

Protein ist ein wesentlicher Nährstoff für die Reparatur von Gewebe und Wachstum der Muskeln. Rund 10 bis 35 Prozent der Kalorien sollten aus protein. Ein 1.800-Kalorien-Diät erfordert 45 bis 158 Gramm protein. Hinzufügen 1 Tasse Kichererbsen zu Ihrem Salat-packs fast 40 Gramm protein auf Ihre Ernährung. Obwohl Kichererbsen sind Reich an Eiweiß, das protein ist nicht vollständig. Dies bedeutet, dass die Kichererbsen bieten einige Aminosäuren, aber nicht alle von Ihnen. Machen Kichererbsen eine vollständige protein durch Paarung mit einem komplementären Proteinen, wie brauner Reis oder Vollkorn-Cracker. Fleisch, Eier, Milchprodukte und Meeresfrüchte sind komplette protein-Nahrungsmitteln, die bieten alle essentiellen Aminosäuren, die Ihr Körper braucht. Diese Lebensmittel müssen nicht gekoppelt werden mit einer ergänzenden protein.

Fett

Darüber hinaus müssen Sie Fett für normale Hormon-Funktion und die Aufnahme von fettlöslichen Vitaminen. Zwischen 20 bis 35 Prozent der Kalorien sollten aus Fett. Essen 1.800 Kalorien pro Tag erfordert, dass Sie verbrauchen 40 bis 70 Gramm Fett pro Tag. A 1-Tasse portion Kichererbsen enthält etwa 11 Gramm Fett.

Kalorische Aufschlüsselung

Hinzufügen 1 Tasse rohe Kichererbsen zu Ihrer Mahlzeit bietet rund 730 Kalorien. Über 65 Prozent der Kalorien stammen aus Kohlenhydraten, 20 Prozent aus Eiweiß und die restlichen 15 Prozent der Kalorien aus Fett. Wenn der Gesamt-Kaloriengehalt hoch erscheint, können Sie erheblich reduzieren Sie Ihre Aufnahme von schneiden Sie Ihre Portionsgrößen um die Hälfte.

Faser

Als zusätzlichen bonus, Kichererbsen sind Reich an Ballaststoffen. Leguminosen-Familie, die Lebensmittel, wie Kichererbsen, sind besonders hoch in lösliche Ballaststoffe. Diese Art der Faser verlangsamt den Abfall der Bewegung durch Ihren Darm. Wenn dies geschieht, Lebensmittel-Rücken bis in Ihr system und bleibt im Magen für eine längere Zeit. Als Ergebnis, werden Sie feststellen, dass Sie Gefühl voll für einen längeren Zeitraum nach dem Verzehr von Kichererbsen. Für jeweils 1.000 Kalorien, die Sie verbrauchen, müssen Sie 14 Gramm Ballaststoffe. Zum Beispiel, basierend auf ein 1.800-Kalorien-Diät, die Sie brauchen etwa 26 Gramm Ballaststoffe pro Tag. A 1-Tasse portion Kichererbsen bietet eine satte 35 Gramm Ballaststoffe.

Calcium

Kichererbsen sind natürlich Reich an dem Mineralstoff calcium. Etwa 99 Prozent des Kalziums, das Sie verbrauchen, geht zur Unterstützung der Skelett-Struktur, aber der Verbleibende Betrag ist viele andere Funktionen. Kalzium aktiviert Enzyme, die form von Blutgerinnseln, hilft den Nerven, Nachrichten senden und empfangen und hilft bei der Muskelkontraktion. Als Erwachsener, Sie müssen 1.000 Milligramm Kalzium pro Tag, berichtet die Linus Pauling Institute. Ihre 1-Tasse portion rohe Kichererbsen hat mehr als 200 Milligramm des Minerals. Calcium in pflanzlichen Lebensmitteln wie Kichererbsen, ist schlechter als die Bioverfügbarkeit im Vergleich zu Kalzium in Milchprodukten. Bestimmte Nahrungsbestandteile und der Enzyme hemmen einige der calcium-Resorption aus Kichererbsen. Obwohl Sie Reich an Kalzium sind, sollten Sie nicht verlassen sich auf Sie als Ihre primäre Quelle für das mineral.

Über den Autor

Melodie Anne Coffman ist spezialisiert auf das Allgemeine Wohlbefinden, mit besonderen Interessen in die Gesundheit von Frauen und Selbstverteidigung. Sie hat einen master ' s degree in food science and human nutrition und ist ein zertifizierter Instruktor der durch die NRA. Coffman ist, verfolgt Sie Ihren persönlichen trainer-Zertifizierung im Jahr 2015.

ADVERT

Am beliebtesten