Gesunde Ernährung >> Gesunde Mahlzeiten

Ernährungs-Guide für Schnelle Lebensmittel für Diabetiker

Fast Food kann hoch in Kalorien, Fett und Natrium, und sollte begrenzt werden. Jedoch, die Diabetiker kontrollieren Ihren Blutzucker, regelmäßig Sport treiben und ein gesundes Gewicht kann gelegentlich genießen Sie fast Food. Allgemeine Diabetes-Diät-Richtlinien gelten auch für Fastfood. Dazu gehören controlling Portionsgrößen, die Vermeidung von Zucker und Bestellung Vollkornprodukte, Obst, Gemüse und magere Proteine, Wann immer möglich.

Richtlinien

Die Ernährungsempfehlungen für Diabetiker sind die gleichen, ob er Essen zu Hause oder von zu Hause Weg. Der Großteil der Diabetiker die Ernährung sollte Früchte, Gemüse, ganze Körner, getrocknete Bohnen, fettarme Milchprodukte, mageres Fleisch, Fisch, flüssig Speiseöl anstelle von festen Fetten. Als Diabetiker sollten Sie begrenzen Lebensmittel mit hohem Zucker -, Fett-und Natrium-wie z.B. in desserts, Gebäck, Süßigkeiten, butter, mayonnaise, Sahne, frittierten Lebensmitteln und verarbeiteten Lebensmitteln.

Portion Control

Bestellen große Portionen an fast-food-restaurants führen kann, um überschüssige Kalorien-und Fettaufnahme, die dazu beitragen können, Gewichtszunahme, Fettleibigkeit, chronische Erkrankungen und Diabetes-Komplikationen. Die American Diabetes Association warnt Diabetiker aufpassen, Wörter wie "jumbo" "deluxe" "giant" und "super-sized", denn Sie weisen oft größere Portionen. Um die Kontrolle Ihrer Teile, um die kleinste Mahlzeit Größe, die verfügbar ist; teilen Sie eine Mahlzeit mit einem partner; Rückgang Angebote zu aktualisieren Mahlzeiten zu einer größeren Größe; und übergeben Sie an den Seiten und dessert.

Kochen Methoden

Diabetiker sollten, um Speisen, gegrillt, gedünstet, gebraten oder geröstet, weil diese das Kochen Methoden minimieren Sie die Verwendung von Fett. Unterlassen, in der Pfanne gebraten, gebraten und frittiert Lebensmittel, weil diese das Kochen Methoden verwenden eine Menge von Fett, die Kalorien erhöht. Zum Beispiel, um gebratenes Huhn statt gebratenem Huhn, gebratenen Kartoffeln anstelle von Pommes Frites; soft-tacos statt diese mit einer frittierten Hülle; und gegrillte Meeresfrüchte anstelle von frittierten Versionen.

Substitutionen

Diabetiker können bauen gesündere fast-food-Mahlzeiten, indem Substitutionen. Beispiele sind die Bestellung eines Seite Salat statt Pommes; Fragen für ein Vollkorn Brötchen anstatt des normalen Brötchen; ersetzt einen veggie-burger für ein Rindfleisch-burger; Wahl gebackene chips gegenüber herkömmlichen Kartoffel-chips; und ersetzen soda mit fettarmer Milch oder Wasser.

Gewürze

Fast-food-Zutaten wie mayonnaise, Käse, croutons, Salat-dressing und DIP-Saucen werden oft übersehen, aber kann eine bedeutende Quelle der überschüssigen Kalorien, Fett und Natrium. Minimieren Sie Ihre Aufnahme von ungesunde würzen, mit der Bestellung werden Sie auf die Seite, vermeiden Sie Sie ganz, und Fragen, für fettarme oder kalorienarme Soßen und dressings. Senf, fettfreie Salat-dressing, hot sauce, Zitronensaft, Essig, Kräuter und salsa sind gesunde Gewürze für Diabetiker.

Getränke und desserts

Als Diabetiker sollten Sie unterlassen, zuckerhaltige Getränke wie normale Limonade, Milch-shakes, Frucht-drinks und Kaffee-Mischgetränke. Stattdessen, um kalorienarme Getränke wie Wasser, Diät-Cola, ungesüßter Tee oder Kaffee. Für ein süßes finish, erwägen, ganze frische Früchte, fettarme gefrorenen Joghurt oder eine kleine Frucht-smoothie.

Tipps

Verwenden Sie fast-food-restaurant-Webseite und veröffentlicht Informationen zum Nährwert, um fundierte Entscheidungen bei der Bestellung. Gleichgewicht fast-food-Mahlzeiten mit gesünderen Lebensmitteln und körperliche Aktivität den ganzen Tag.

Über den Autor

Bethany Fong ist eine eingetragene Ernährungsberater und Küchenchef von Honolulu. Sie produzierte eine Vielzahl von Gesundheits-Bildung Materialien und arbeitete in der wellness-Branchen, wie klinische Diätetik, food-service-management und public health.

Bildnachweis

  • Rindfleisch-hamburger auf einem Vollkorn-Brötchen mit Zwiebeln, Tomaten und Salat Bild von Elena moisejewa aus Fotolia.com
ADVERT

Am beliebtesten