Gesunde Ernährung >> Diät

Was Ist die am Meisten Nahrhafte Beere?

Legen Sie Heidelbeeren an der Spitze der Liste für die meisten nahrhafte Beere. Blaubeeren sind voll von mehreren verbindungen, verbessern Ihre Allgemeine Gesundheit. Diese kleinen Beeren liefern Antioxidantien, um Ihren Körper schützen, bieten verschiedene Vitamine und Mineralstoffe und sind Reich an Ballaststoffen. Genießen Sie rohe Heidelbeeren als ein Mitte morgen snack oder werfen Sie Sie in Ihren Salat zu Mittag. Heidelbeeren sind auch lecker, gekocht mit einem Hauch von Honig und beträufelt über low-fat frozen yogurt. Hinzufügen von Blaubeeren zu jedem snack oder eine Mahlzeit hilft, Ihren Körper gesund zu bleiben.

Gehirn-Funktion

Heidelbeeren sind Reich an Anthocyanen, ein flavonoid-Verbindung, schützt die Zellen, Gewebe und Organe. Anthocyane sind Antioxidantien, befreien Ihr system von freien radikalen, die schädlichen Moleküle, die ernähren sich von gesunden Zellen. Im Jahr 2012 Forscher am Brigham and Women s Hospital und der Harvard Medical School, untersucht die Anthocyane aus Heidelbeeren und deren Auswirkungen auf die Gesundheit des Gehirns. Diese Forschung, veröffentlicht in den "Annals of Neurology" - journal, erklärte, dass Anthocyane können die langsam kognitiven Fähigkeiten durch Schutz der Gehirnzellen. Abnahme der kognitiven Fähigkeiten führt zu Gedächtnisverlust, Probleme mit der Sprache und kann zu Demenz im Laufe der Zeit. Anthocyane, insbesondere von Heidelbeeren, Verzögerung der kognitiven Fähigkeiten, um so viel wie 2 1/2 Jahre-ein großer Vorteil für ältere Erwachsene.

Kontrollierten Blutzucker

Hinzufügen von Heidelbeeren auf Ihre Ernährung hält den Blutzuckerspiegel in einem gesunden Bereich. Heidelbeeren sind Reich an Ballaststoffen, vor allem lösliche Ballaststoffe. Diese Faser ist innen weich Teile von Zellen, die absorbiert und hält Wasser in den Pflanzen. Lösliche Faser wirkt in der gleichen Weise in Ihrem Darm. Als er reist durch, zieht es Flüssigkeit und erzeugt einen langsamen gel, das verlangsamt die absorption von Zucker. Wenn Sie diabetes haben, Nahrungsmittel, die Reich an Löslichen Ballaststoffen, wie Heidelbeeren, kann besonders hilfreich bei der Stabilisierung Ihren Blutzucker, so dass es leichter zu verwalten. Eine Tasse Blaubeeren hat fast 4 Gramm vor allem lösliche Ballaststoffe, oder 15 Prozent Ihrer Empfehlung für eine 2.000-Kalorien-Diät.

Vision

Beta-Carotin in Heidelbeeren ist eine vitamin A-Verbindung, die nicht nur eine schützende Antioxidans, es ist auch wichtig für gesunde Augen und bessere Sicht. Mit beta-Carotin in Ihrer Ernährung schützt Ihre Augen vor altersbedingten Makula-degeneration, eine Bedingung, führt zu Sehstörungen und Erblindung. Beta-Carotin ist am effektivsten für die Gesundheit der Augen, wenn gepaart mit vitamin C, vitamin E und Zink, MedlinePlus berichtet. Heidelbeeren bieten kleine Mengen von diesen Nährstoffen, die helfen können, minimieren den Verlust der Sehkraft von der altersbedingten Makula-degeneration.

Blut Funktion

Heidelbeeren sind Reich an vitamin K. Dieses vitamin ist für die Blutgerinnung wichtig. Ohne es, würden Sie Bluten ständig, wenn du eine Verletzung hast. Schorfbildung auf der Haut ist die direkte Wirkung der vitamin-K-Kaskaden der Blutgerinnung Blut und stoppen Sie an der Flucht über die Haut. Genießen Sie 1 Tasse Blaubeeren enthält etwa ein Drittel Ihres täglichen vitamin-K-Empfehlung, die 90 Mikrogramm, berichtet MedlinePlus.

Über den Autor

Melodie Anne Coffman ist spezialisiert auf das Allgemeine Wohlbefinden, mit besonderen Interessen in die Gesundheit von Frauen und Selbstverteidigung. Sie hat einen master ' s degree in food science and human nutrition und ist ein zertifizierter Instruktor der durch die NRA. Coffman ist, verfolgt Sie Ihren persönlichen trainer-Zertifizierung im Jahr 2015.

Bildnachweis

ADVERT

Am beliebtesten