Gesunde Ernährung >> Gesunde Mahlzeiten

Nahrhafte Lebensmittel für Diabetiker

Wenn Sie diabetes, eine Krankheit, die bewirkt, dass hoher Blutzucker, Essen eine gesunde, ausgewogene Ernährung ist wichtig. Gesunde Lebensmittel fördern Blut Zucker Kontrolle, um sicherzustellen, dass Ihre Nährstoff Bedürfnisse erfüllt werden und Schutz gegen diabetes-Komplikationen wie Nervenschäden, Herzerkrankungen und Gehirn Probleme. Während Sie schwelgen in niedrig-Nährstoff-Lebensmittel in Maßen, die Wahl nahrhafte Kost ist Häufig ideal. Für beste Ergebnisse und um zu erfahren, wie viele täglichen Portionen der einzelnen Lebensmittel Gruppe am besten zu Ihnen passt, Holen Sie sich Rat von Ihrem Arzt oder Ernährungsberater.

Gemüse

Gemüse sind ausgezeichnete Quellen von Antioxidantien, wie vitamin C und beta-Carotin, die helfen, Ihren Körper abzuwehren Infektion und Krankheit. Die American Diabetes Association, ist der Auffassung Brokkoli, Blumenkohl, Blattgemüse und anderen nicht-stärkehaltige Gemüse für die Lebensmittel, die Menschen mit diabetes sollten mehr Essen; Sie haben weniger Kohlenhydrate und Kalorien pro portion als andere Lebensmittel und fördern den Blut Zucker Kontrolle. Stärkehaltige Gemüse wie Süßkartoffeln, gebackene Kartoffeln und Kürbis, sind auch nahrhaft und besonders Reich an Ballaststoffen, fördert die Verdauung und Appetit kontrollieren. Weil Sie hoch in Kohlenhydrate, Sie Faktor in Ihrem Mahlzeit-plan als stärken. Die ADA empfiehlt dem Ziel für etwa vier Portionen stärkehaltige Nahrungsmittel pro Tag als Teile von ausgewogenen Mahlzeiten.

Obst

Früchte, wie Gemüse, enthalten wertvolle Mengen an Antioxidantien und Ballaststoffe. Sie bieten auch natürlich süße alternativen zu zuckerhaltigen Lebensmitteln, wie Süßigkeiten. Denn Früchte enthalten Kohlenhydrate, die Sie benötigen, um den Einbau in Ihre diabetes-freundliche Mahlzeit zu planen. Zu vermeiden Blutzucker spikes, wählen Sie frische oder gefrorene Früchte ohne Zusatz von Zucker über gezuckerte, eingemachte oder getrocknete Früchte und Säfte. Früchte mit einem niedrigen glykämischen index, das heißt, Sie haben einen milden Einfluss auf Ihre Blutzucker im Vergleich zu anderen Lebensmitteln, gehören Beeren, Orangen, äpfel, grapefruit und Birnen. Die Paarung Früchte mit einem mäßig hohen GI, wie Ananas, oder mit einem hohen GI, wie beispielsweise Datumsangaben, mit low-GI Lebensmittel, wie fettarme Milch-oder Vollkornprodukte, schützt auch gegen zu hohen Blutzucker. Eine nützliche Art und Weise zu integrieren, die Frucht in Ihre Mahlzeiten, nach der ADA, handelt sich mit einem kleinen Stück der ganzen Frucht mit nicht-stärkehaltige Gemüse, eine kleine portion von Stärke und protein-reiche Nahrung oder ein 1/2-cup portion Obst zum nachtisch.

Ganze Körner

Raffinierte Körner, wie weißen Brot, Pasta und Reis, können stören, mit der Gewichtskontrolle und diabetes erhöhen-Risiken, nach der Harvard School of Public Health. Umgekehrt, Vollkornprodukte fördern Blutzucker und Appetit zu kontrollieren, während Sie liefern reiche Mengen an Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralien. Wie stärkehaltige Gemüse, ganze Körner sind nahrhaft Kohlenhydrat-Optionen, passend für ausgewogene Mahlzeiten. Nahrhafte Optionen gehören 100 Prozent Vollkorn-Brot, Müsli und Nudeln, brauner Reis, Wildreis, Hafer, quinoa und Gerste. Weil ganze Körner sind in der Faser hoch, es gibt keine Notwendigkeit, zu zählen Kohlenhydrate, wenn Sie an eine portion pro Mahlzeit, wie 1 Tasse gekochte Vollkorn-Nudeln oder eine Scheibe Vollkorn-Brot, nach der ADA.

Lean Protein-Reiche Lebensmittel

Protein liefert Aminosäuren, die Ihrem Körper helfen, erstellen, Wartung und Reparatur von magerem Gewebe. Denn Sie haben ein Altern Auswirkungen auf Blutzucker -, Essen eine protein-reiche Lebensmittel zusammen mit einem high-glykämischen Lebensmitteln, wie Weißbrot oder Süßigkeiten, kann helfen, zu verhindern Blutzucker Ungleichgewichte. MayoClinic.com empfiehlt, dass Menschen mit diabetes Essen Herz-gesunde Fische, wie Lachs, Hering und Makrele, mindestens zweimal pro Woche. Die omega-3-Fettsäuren sind in Kaltwasser-Fische niedriger Blutfette bekannt als Triglyceride. Sie auch Schutz gegen Entzündungen. Andere nahrhafte protein-Quellen gehören Bohnen und Linsen, die auch Kohlenhydrate und Ballaststoffe, ohne Haut weiß-Fleisch Geflügel, fettarme Milchprodukte, tofu und Eiweiß. Integrieren protein-reiche Lebensmittel zu einer ausgewogenen Mahlzeit, die Platten, die ADA schlägt vor, füllen die Hälfte Ihrer Platte mit nicht-stärkehaltige Gemüse, ein Viertel Ihres Tellers mit ganze Körner oder stärkehaltige Gemüse und ein Viertel von dem Teller mit magerem protein. Dienen Sie Ihre Mahlzeit mit 1 Tasse fettarme Milch.

Gesunde Fette

Fette helfen Ihrem Körper absorbieren fettlöslichen Nährstoffe, wie Vitamine A, D und K. Sie liefern auch Energie und verbessern den Geschmack und die textur von Lebensmitteln. MayoClinic.com empfiehlt Begrenzung gesättigten Fettsäuren-gefunden in butter, fettem Fleisch, frittierten Lebensmitteln und fettreiche Milchprodukte -- Schaden können Herz-Gesundheit. Nahrhafte alternativen sind Nüsse, Nussbutter, Samen, avocados, Rapsöl und Olivenöl. Denn Fette sind dicht in Kalorien, halten Sie sich an die bescheidenen Portionsgrößen, wie ein Sprühregen von Olivenöl-Basis Salat-dressing oder eine Prise von Nüssen oder Samen.

Über den Autor

August McLaughlin ist einer Gesundheit und Sexualität Autor, podcast-Moderator und Autor von "Mädchen Boner: Die Good Girl 's Guide to Sexual Empowerment" (Amberjack Publishing, 2018). Ihre Artikel erscheinen in DAME-Magazin, Cosmopolitan.com die Huffington Post und mehr, und Sie liebt die Verbindung mit den Lesern durch Ihre blog-und social-media. augustmclaughlin.com

Bildnachweis

  • Gesundes Mittagessen mit Vollkornbrot, Obst, Gemüse und Milch Bild von Ivonne Wierink aus Fotolia.com
ADVERT

Am beliebtesten