Gesunde Ernährung >> Ernährung

Tut Kaliumgluconat Beseitigen Natrium im Körper?

Die Mineralstoffe Natrium und Kalium sind beide Elektrolyte erforderlich, durch den Körper. Elektrolyte Steuern die Menge an Wasser in Ihrem Körper, Funktion der Muskeln, pH-Werte und andere wichtige Prozesse. Obwohl Natrium ist notwendig für die normalen Funktionen, hohe Konzentrationen führen zu hohen Blutdruck, das belastet das Herz. Kalium kann helfen, zu entfernen überschüssige Natrium und damit helfen, die Kontrolle Blutdruck. Kalium-Glukonat, ist ein Kalium-Ergänzung, erhöhen kann Kalium-Niveaus im Blut.

Kalium Funktionen

Kalium führt eine Reihe von biologischen Funktionen, wie beispielsweise der Bau von Proteinen, Steuern den Säure-Basen-Gleichgewicht, den Muskelaufbau, die Aufrechterhaltung der normalen Körper-Wachstum und für den Abbau und die Verwendung von Kohlenhydraten. Die meisten Lebensmittel enthalten einige Kalium. Gemüse, Fleisch, Obst und Milchprodukten sind alle gute Quellen der ernährungsbedingten Kalium. Wenn es zu wenig Kalium im Körper, ein Zustand, bekannt als Hypokaliämie, gekennzeichnet durch Muskelschwäche, abnorme Herzschlag und erhöhter Blutdruck können auftreten. Zu viel Kalium kann zu einem Zustand, bekannt als hyperkalemia, gekennzeichnet durch eine abnorme und gefährliche Herz-Rhythmus.

Natrium-Funktionen

Ihr Körper benötigt Natrium zu kontrollieren, Blutvolumen und-Druck und für die ordnungsgemäße Funktion von Muskeln und Nerven. MedlinePlus stellt fest, dass hohe Mengen an Natrium in der Ernährung kann den Blutdruck erhöhen und führen zu einer Ansammlung von Flüssigkeit bei Patienten mit Nieren-Krankheit, Leberzirrhose oder Herzinsuffizienz. Gesunde Erwachsene sollten verbrauchen nicht mehr als 2.300 Milligramm Natrium pro Tag, nach MedlinePlus. Die American Heart Association stellt jedoch fest, dass rund 98 Prozent der Amerikaner verbrauchen mehr als das doppelte der empfohlenen Menge an Natrium.

Kalium-Glukonat

Obwohl nicht ein Ersatz für die Aufrechterhaltung einer gesunden Menge an Natrium verbrauchen, höhere Niveaus des diätetischen Kalium kann helfen, zu vertreiben, mehr Natrium durch den Urin, stellt der American Heart Association. Kalium-Glukonat ist eine Ergänzende form von Kalium zu erhöhen Kalium-Spiegel im Blut. Es kann verwendet werden, zu erhöhen, niedrige Kaliumspiegel im Zusammenhang mit Durchfall, Erbrechen, Hormon-Probleme oder Diuretikum verwenden. Da Kalium-Glukonat erhöhen den Kaliumspiegel im Körper, es kann verwendet werden, um Eliminierung von Natrium aus dem Körper.

Gesundheit Überlegungen

Sie sollten nicht verwenden, Kalium Gluconat, wenn Sie eine Infektion der Harnwege, Nierenversagen, Magen-und Zwölffingerdarmgeschwür, Morbus Addison, unkontrollierte diabetes, schwere Verbrennungen oder wenn Sie dehydriert werden, nach Drugs.com. WebMD stellt fest, dass Sie ergreifen sollten, Kalium-Glukonat mit einem vollen Glas Wasser und eine Mahlzeit, um zu verhindern, Magenverstimmung, und Sie sollten sich nicht hinlegen für mindestens 10 Minuten nach der Einnahme. Die Tabletten sollten nicht gekaut, zerdrückt oder gelutscht, wie Sie das tun, können lassen Sie die gesamte Dosis auf einmal. Nebenwirkungen können gas, Durchfall, übelkeit oder Magenverstimmung.

Über den Autor

Ton McNight ist derzeit eine Ernährung Schriftsteller mit Demand Media Studios.

Bildnachweis

  • George Doyle/Stockbyte/Getty Images
ADVERT

Am beliebtesten