Gesunde Ernährung >> Gesunde Mahlzeiten

Pre-Race-Ernährung und Flüssigkeitszufuhr für die Strecke Schwimmer

Wenn Sie verbringen lange Stunden im Wasser, Sie brauchen eine spezielle Ernährung und Flüssigkeitszufuhr, vor allem rechts vor dem Wettbewerb. In der Ferne schwimmen, im Gegensatz zu Radfahren und laufen, Betankung während Ihres Rennens ist nicht immer bequem oder praktisch. Ihre pre-race-Ernährung und Flüssigkeitszufuhr sollten Sie auf die Strecke gehen, verhindern, dass Sie erleben hunger und optimieren Ihre Energie.

Abstand Definiert

Eine Entfernung schwimmen ist alles, was weiter als 1.650 yards oder, dass dauert mehr als eine Stunde dauern, nach US Masters Swimming. Ihre schwimmen-Wettbewerb stattfinden können, in einem pool oder im offenen Wasser. Einige open-water-Distanz schwimmt imitieren Laufstrecken, spanning 5K oder 10K. Nur während dieser längsten Strecken würden Sie nehmen Sie in der Ernährung während des Wettbewerbs. Bei kürzeren schwimmt, Sie müssen sich auf Ihre pre-race-Kraftstoff zu erhalten, Sie durch.

Mehrere Stunden Vor

Zwei bis drei Stunden vor dem Wettbewerb, Sie wollen haben eine solide Mahlzeit, die hauptsächlich aus Kohlenhydraten, zusammen mit einer kleinen Menge an protein und Fett. Die Größe der Mahlzeit hängt von Ihrem Gewicht und wie weit im Voraus Sie der Konkurrenz, dass Sie Essen-dein Körper braucht Zeit um die Nahrung zu verdauen. Beispiele für eine solche Mahlzeit gehören instant-Haferflocken mit Rosinen und Milch, Erdnussbutter auf toast mit Banane, trocken Müsli mit Beeren und Milch; oder Rührei mit einem Brötchen. Wenn Ihre Konkurrenz ist später in den Tag-nach dem Mittagessen zum Beispiel-einem herzhaften Frühstück, genießen Sie dann Lebensmittel wie einen Truthahn-sandwich, pasta mit Roter sauce, oder ein Erdnussbutter und Gelee-sandwich in den paar Stunden vor dem Rennen. Zusätzlich zwei bis drei Stunden vor dem Rennen, sollten Sie viel Wasser trinken, um 17 bis 20 Unzen insgesamt.

Vor dem Start

Eine kleine 100 - bis 200-Kalorien-Kohlenhydrat-reichen snack, wie einen Energieriegel, Trockenobst oder eine Banane, rundet Ihre Energie speichert sich in der Stunde um 30 Minuten, bevor Sie starten Sie Ihr Rennen. Sip 2 bis 4 Unzen Wasser oder Sport-Getränk mit Kohlenhydraten und Elektrolyten, die alle 10 bis 20 Minuten in der Stunde hinauf an den start. In dieser Stunde, die Sie konsumieren wollen insgesamt mindestens 8 Unzen Flüssigkeit, bis zu 20 Unzen.

Während und Nach

Pre-race-Ernährung ist von entscheidender Bedeutung, aber wenn du gehst, für eine Distanz, die erstreckt sich über mehrere Meilen, Sie brauchen etwas Kraftstoff während der Veranstaltung als gut. US Masters Swimming-lässt auf einen "feed" in der Halbzeit in einem 10K schwimmen, bestehend aus Flüssigkeit, Kohlenhydraten, wie ein Sportgetränk. Diana Nyad, der erste athlet schwimmen die 103 Meilen von Havanna, Kuba, Key West, Florida, verbraucht Energie kaut, Gele, Erdnussbutter, und flüssige Nahrung alle 60 bis 90 Minuten. Nach Ihrem Rennen, einen snack, die enthält sowohl Kohlenhydrate und Eiweiß. Optionen sind ein protein-smoothie gemacht mit whey und Obst oder ein sandwich mit Pute und Gemüse. Zur Optimierung der Gewinnung, sollten Sie auch eine erhebliche Mahlzeit innerhalb von vier Stunden, nachdem Sie schwimmen.

Über den Autor

Andrea Cespedes ist ein Professionell ausgebildeter Koch, hat sich Studien in der Ernährung. Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der fitness-Branche, Sie Trainer Radfahren und laufen und lehrt Pilates und yoga. Sie ist ein American Council on Exercise zertifizierte personal trainer, RYT-200 und hat Grad von der Princeton und der Columbia University.

Bildnachweis

  • Bild-Quelle/Photodisc/Getty Images
ADVERT

Am beliebtesten