Gesunde Ernährung >> Ernährung

Was Sind die Wichtigsten Rollen von Protein im Körper?

Geschrieben von Ann Jamerson; Aktualisiert: Dezember 17, 2018

Proteine machen mehr in Ihrem Körper, als nur helfen, bauen starke Muskeln. Sie sind in jeder Zelle und Gewebe, die jeweils eine hoch spezialisierte Funktion notwendig für die normale Entwicklung und Funktion ohne eine Rolle, die wichtiger als die anderen. Sie erhalten die meisten der protein Ihr Körper nutzt, durch Ihre Ernährung, aber der Körper kann Proteine machen als gut.

Struktur

Proteine können aus einer einzigen Kette von weniger als 100 Aminosäuren bis zu einer komplexen Struktur aus mehreren Ketten mit Hunderten von Falten und eine drei-dimensionale Form. Diese größeren Proteinen, die sogenannten strukturellen Proteine, Struktur und Form zu den Zellen, Organen und Bindegewebe.

Muskelkontraktion

Aktin und myosin sind zwei spezielle Typen von filament-protein in Ihre Muskeln. Wenn Sie angeregt durch ein signal von dem zentralen Nervensystem, diese beiden Proteine gemeinsam agieren zu verkürzen in der Länge, wodurch Sie Ihre Muskeln Vertrag.

Immunität

Antikörper, ein protein, helfen Ihrem Körper, Infektionen zu bekämpfen. Für jedes antigen, die Ihren Körper gelangt, müssen Sie eine separate und unterschiedliche Antikörper, Sie zu bekämpfen. Antikörper zu immobilisieren und zur Speicherung von Antigenen, bis die weißen Blutkörperchen zerstören können.

Enzyme

Ihr Körper führt Tausende von biochemischen Reaktionen einen Tag um richtig zu funktionieren. Diese Reaktionen benötigen Energie, und viele haben deutlich zu hohe Energie-Schwellenwerte, die verzögern können wesentliche Reaktionen. Proteine, so genannte Enzyme helfen bei der Senkung der Aktivierungsenergie von Hunderten von Reaktionen, Ihnen zu helfen, gehen Sie zu tausend mal schneller, als würden Sie in einer normalen Umgebung. Ein bekanntes Beispiel für ein Enzym ist die Laktase, das erleichtert den Stoffwechsel der Laktose, oder Milchzucker, der im Dünndarm bei der Verdauung.

Hormone

Hormone sind Proteine, die Signale senden und koordiniert die Aktivitäten im gesamten Körper. Beispiele sind insulin, das erleichtert die Glukose-Stoffwechsel und kontrolliert den Blutzuckerspiegel; die Hormone der Schilddrüse regulieren den Stoffwechsel, die Körpertemperatur und die Synthese anderer Proteine; und Gonadotropine, die stimulieren die Produktion von Spermien und Eizellen.

Transport

Transport-Proteine tragen andere Proteine und verbindungen im ganzen Körper. Hämoglobin ist eine Art von transport-proteins in den roten Blutkörperchen; es transportiert Sauerstoff von der Lunge zu allen Geweben und Zellen auf und transportiert Kohlendioxid, ein Stoffwechsel-Abfallprodukt, zurück, um die Lunge für die Ausscheidung aus dem Körper.

Energie

Ihr Körper nutzt protein für seine Energie braucht, wenn die Kohlenhydrate aufgebraucht sind. Wenn nötig, die Proteine abbauen, in die einzelnen Aminosäuren, die dann oxidiert im gleichen Prozess wie die Glukose, um Energie zu erzeugen. Aber eine längere Verwendung von protein für Energie kann zu Problemen führen, wenn nicht genug protein bleibt zur Erfüllung Ihrer wesentlichen Funktionen, nach "Menschlichen Physiologie."

Über den Autor

Ann Jamerson begann mit dem schreiben von anzeigen und Informationsbroschüren für die Forschung Studien im Jahr 2003 während eines Praktikums bei einer Alkohol-und Drogensucht research center. Sie half, in das schreiben und Bearbeiten von Manuskripten über die Brustkrebs-Gene und psychosozialen Auswirkungen auf die betroffenen Patienten. Sie erhielt Ihren Bachelor of Science in Biologie von der University of California, San Diego und ist derzeit an der Krankenpflegeschule.

ADVERT

Am beliebtesten