Gesunde Ernährung >> Ernährung

Machen Protein-Shakes, Die Wirklich Funktionieren?

Geschrieben von Carly Schuna; Aktualisiert November 27, 2018

Einige anzeigen für protein-shakes scheinen gebogen zu überzeugen die Verbraucher, dass Ihre Produkte kann Wunder wirken. Während kein protein-shake kann dir einen killer-Körper auf seine eigene, die gesündesten Optionen können Ihnen helfen, die Ergebnisse, die Sie wollen, ohne Einbußen bei der Ernährungs-balance in Ihrer täglichen Ernährung.

Gewicht-Verlust

Mehrere klinische Studien haben eine positive Korrelation zwischen der Verwendung von protein-shakes als Mahlzeit-Ersatz und erreichen Bemerkenswerte Gewichtsverlust. In einer Studie, veröffentlicht in einer 2010 Ausgabe von "Diabetes/Stoffwechsel Forschung & Review" Probanden, die verbraucht eine proteinreiche Mahlzeit Ersatz als Teil einer kalorienreduzierten Diät verloren mehr Gewicht und Fettmasse als Probanden, die einfach aßen weniger Kalorien. In einer Studie von 2008 veröffentlicht in der Zeitschrift "Nutrition & Metabolism", Themen, die Trank zwei protein-shake Mahlzeitersatz täglich verloren gehen "deutlich mehr Fett" als Probanden, die verbraucht eine ähnliche Anzahl von Kalorien, aber nicht die shakes.

Muskelaufbau

Sie könnten auch an protein-shakes, wenn Ihr Ziel ist, um Muskelmasse zu gewinnen oder zu entwickeln, eine stärker definierten Körperbau. In der Forschung veröffentlicht in einer 2001-Ausgabe des "International Journal of Sport Ernährung und Bewegung", männlichen Probanden, die regelmäßig praktizierte Krafttraining hatte mehr magerem Gewebe Masse und mehr Leistung in einigen Kraftübungen, wenn Sie ergänzt Ihre Ernährung mit einer Molke-protein-Produkt. Forschung veröffentlicht in einer Ausgabe 2012 von "Journal of the American Medical Directors Association", die von Wissenschaftlern an Top-Institut Essen und Ernährung berichtet, dass ältere Menschen, die verbraucht protein-Ergänzungen erhöht Ihre Muskelmasse, die körperliche Leistungsfähigkeit und die Kraft über ein 24-wöchigen Testphase.

Vorsichtsmaßnahmen

Zu erreichen körperliche Veränderung, die Sie brauchen, um mehr tun, als zu trinken, ein paar protein-shakes. Wie der Rice University weist darauf hin, Gebäude Muskel-Masse und magerem Gewebe Masse erreicht ist, dabei Stärke übung und nicht durch den Verzehr von überschüssigen proteins. In einigen Fällen, das trinken von protein-shakes, können tatsächlich schädlich sein, vor allem, wenn Sie regelmäßig übersteigen tägliche diätetische protein-Anforderungen. Mayo Clinic Ernährungsberater Katherine Zeratsky besagt, dass nach einer langfristigen, high-protein-Diät kann zu Verdauungsproblemen führen, Nährstoffmangel und erhöhtem Risiko von Herz-Krankheit und Niere Probleme.

Überlegungen

Die Quintessenz ist, dass Sie brauchen, um die Entwicklung eines umfassenden, nachhaltigen fitness-und Ernährungsplan, um Ihnen zu helfen, Ihre Ziele zu erreichen. Protein-shakes können eine Hilfe sein, aber Sie sind nicht der einzige Schauspieler, der in den plan. Wenn Sie wollen, Sie zu integrieren, Holen Sie die Genehmigung von einem registrierten Ernährungsberater oder Ihren Arzt, bevor Sie fortfahren.

Über den Autor

Carly Schuna ist ein Wisconsin-basierte professionelle Schriftsteller, Redakteur und lektor/Korrektor. Sie arbeitete mit Hunderten von Stücken von Belletristik, Sachbuch, Kinder-und Jugendliteratur, Reportagen und corporate content. Ihr know-how über Lebensmittel, Kochen, Ernährung und fitness information stammt aus einem Level 1 personal training-Zertifizierung und Jahren der in-depth-Studie.

ADVERT

Am beliebtesten