Gesunde Ernährung >> Ernährung

Quinoa und Kale

Quinoa und kale haben seit langem bekannt für Ihre ernährungsphysiologischen Vorteile, wie Quellen von protein und wichtige Vitamine und Mineralstoffe, doch viele Menschen immer noch nicht regelmäßig integrieren diese Lebensmittel in Ihrer Ernährung. Dies könnte sein, weil Sie nicht wissen, wie Sie sich darauf vorbereiten, oder Sie verstehen nicht nur, wie nahrhaft Sie sind -- oder vielleicht, einige Leute immer noch nicht wissen was quinoa und Grünkohl sind.

Quinoa und Kale

Quinoa ist eine getreideart, aber hohen protein-und Nährstoffgehalt unterscheidet ihn von anderen Sorten von Getreide. Einmal genossen, von den alten Inkas quinoa ist allgemein als superfood wegen seiner Nährstoffdichte. Superfoods, wie definiert durch Health.com sind Nährstoff-Kraftpakete, die große Mengen an Vitaminen, Antioxidantien, Polyphenolen und Mineralien. Kale ist ein weiteres superfood. Diese grünen kommt aus der Kohl-Familie und hat das antioxidant lutein sowie beta-Carotin und vitamin C.

Nährwert von Quinoa

Quinoa bietet einen gesunden Weg, um Ihre tägliche Menge von protein, die Sie benötigen für die Reparatur und die Schaffung von Zellen. Im Gegensatz zu anderen Körner, quinoa ist ein protein, enthält alle acht essentiellen Aminosäuren. Es ist auch eine gute Quelle von Kalzium, B-Vitamine, Mangan, vitamin E, Ballaststoffe und omega-3-Fettsäuren. Diese Nährstoffe sind bekannt für Herz-und Immunsystem Gesundheit.

Ernährungsphysiologischen Vorteile von Kale

Eine der bemerkenswertesten ernährungswissenschaftlichen Aspekten Grünkohl ist seine lutein Inhalt. Im Vergleich zu anderen lutein-reiche Lebensmittel, kale führt die Liste mit fast 24 Milligramm pro portion von diesem starkes Antioxidans. Lutein ist eines der wichtigsten Nährstoffe für den Schutz Ihrer Sehkraft, und es kann verhindern, dass Krankheiten wie Makuladegeneration und grauem Star. Kale ist auch eine gute Quelle von vitamin C und beta-Carotin, sowie Sulforaphan, die helfen können, verringern das Risiko für bestimmte Arten von Krebs.

Wie Sie zu Genießen

Quinoa bereit ist, viel in der gleichen Weise ist der Reis-einfach Kochen es mit Wasser oder Brühe. Sie können auch fügen Sie Gemüse, um ein Pilaw, oder verwenden Sie es in der Suppe. Grünkohl gegessen werden können gekocht oder roh. Hinzufügen von raw kale Salate, mischen Sie in einen smoothie oder Saft. Um es weich und sanft bitteren Geschmack, versuchen Sie, dämpfen oder rösten Sie es mit Olivenöl. Sie können auch fügen Sie es in Suppen, oder Sie können machen Sie Grünkohl chips zu Backen Teile der grünen und spritzing mit Olivenöl. Erstellen Sie ein leckeres Gericht zu kombinieren, cooked quinoa und kale mit einer gesunden dressing aus Rotweinessig, Dijon-Senf und Salz. Werfen Sie mit Pinienkernen und Parmesan und vor dem servieren chill.

Über den Autor

Perry Miller absolvierte die Missouri State University im Jahr 2005 mit einem bachelor-Abschluss in Journalismus und Ernährungswissenschaften. Sie deckt Gesundheit, fitness und Ernährung für verschiedene print-und online-Publikationen.

Bildnachweis

  • Ryan McVay/Photodisc/Getty Images
ADVERT

Am beliebtesten