Gesunde Ernährung >> Gesunde Mahlzeiten

Empfohlene Frühstück für das Rosedale-Diät

Der Rosedale-Diät, erstellt von Dr. Ron Rosedale, Ansprüche um Ihnen zu helfen zu erreichen Gewichtsverlust durch den Verzehr von Steuern ein Hormon namens leptin. Leptin hilft bei der Kontrolle hunger cues, also die Prämisse ist, dass, wenn Sie die Kontrolle leptin, werden Sie weniger Essen. Der Rosedale-Diät ist eine restriktive ein-und nicht zulässt, dass bestimmte Lebensmittel wie Getreide und stärkehaltige Gemüse. Sobald Ihr Arzt Ihnen grünes Licht, um das Programm zu starten, beginnen Sie Ihren Tag mit einem Rosedale-Diät-genehmigt Frühstück.

Eier

Hühner aus Freilandhaltung Eier sind erlaubt auf der Rosedale-Diät. Scramble die Eier und servieren Sie Sie garniert mit gewürfelte avocado und geröstetem Spargel. Hart Kochen ein ei oder zwei und genießen Sie Sie in Scheiben geschnitten in der Hälfte und bestreut mit schwarzem Pfeffer und Ihre Lieblings-frischen Kräutern. Kombinieren Sie gehackte hart gekochtes ei mit zerdrückte avocado, gewürfelte Tomaten und Knoblauch und rühren Sie es in low-fat cottage cheese, einem anderen Rosedale-Diät-Lebensmittel zugelassen. Zusätzlich zur Füllung, erhalten Sie eine gute Dosis von protein, Kalzium, Kalium und Ballaststoffe aus dem Frühstück.

Low-Fat Milchprodukten

Während full-fat dairy foods sind off-limits auf der Rosedale-Diät, bestimmte low-fat-Versionen sind erlaubt, wenn Dr. Rosedale empfiehlt den Kauf nur Hormon-freie Lebensmittel. Nach der ersten phase der Rosedale-Diät, die einem nicht erlaubt, Obst, können Sie beginnen, hinzufügen von Obst zurück in Ihre tägliche Ernährung plan. Spread low-fat cream cheese auf apple-Scheiben und bestreuen Sie Sie mit Zimt, oder rühren Sie die kiwi-Stücke in low-fat cottage cheese. Dr. Rosedale glaubt nicht, dass die Menschen sollten Kuhmilch trinken. Mandel-Milch und Soja-Milch sind gute alternativen, und ein Glas, die entweder helfen können, Runden Sie Ihre Mahlzeit am morgen.

Obst

Bestimmte Früchte sind nicht erlaubt auf der Rosedale-Diät immer, und dazu gehören Bananen, Melonen, Ananas, Orangen, Weintrauben und getrocknete Früchte. Ein Apfel, Pfirsich, Pflaume oder nektarine sind jeweils gute Ergänzungen zu einem gesunden Frühstück, und sind Rosedale-Diät-genehmigt. Die Beeren dürfen auf der Diät, zu, so habe eine Schüssel mit frischen Erdbeeren, Heidelbeeren, Himbeeren oder Brombeeren garniert mit einer kleinen Menge von low-Fett-Joghurt oder rühren Sie die Beeren in eine low-fat cottage cheese.

Weniger Traditionellen Wahl

Wenn keine der traditionellen Frühstück Entscheidungen, die Intrige Sie, Sie können immer eine nicht-traditionelle Frühstück, das im Einklang mit den Grundsätzen der Rosedale-Diät. Eine low-carb-bagel bestrichen mit fettarmen Käse-Sahne geschichtet mit Stücken von gekochtem Lachs. Einen grünen Salat ist eine gesunde Wahl, egal zu welcher Tageszeit es ist. Top greens mit gehacktem Gemüse und eine kleine Prise fettarmer Käse, und Sie werden eine Mahlzeit am morgen, die Reich an Kalium, Eisen, Kalzium und protein. Für eine noch größere Dosis von protein, fügen Sie weiß-Fleisch, Hähnchenbrust oder gekochten Fisch auf den Salat.

Über den Autor

Sara Ipatenco gelehrt hat, schreiben, Gesundheit und Ernährung. Sie begann im Jahr 2007 und wurde veröffentlicht in Lehre Toleranz-Magazin. Ipatenco hält einen bachelor-und einen master-Abschluss in der Bildung, beide von der University of Denver.

Bildnachweis

  • Stockbyte/Stockbyte/Getty Images
ADVERT

Am beliebtesten