Gesunde Ernährung >> Ernährung

So Reduzieren Sie Kohlenhydrate für Weight Loss

Geschrieben von Erin Coleman, R. D., L. D.; Aktualisiert: Juli 20, 2017

Nach einer Bewertung, veröffentlicht in einer Ausgabe 2007 von "Nature Clinical Practice: Herz-Kreislauf-Medizin," low-Kohlenhydrat-Diäten können helfen, reduzieren Sie Ihre Kalorienzufuhr für Gewicht-Verlust—zumindest kurzfristig. Jedoch, die Akademie der Ernährung und Diätetik berichtet, dass nach einem Jahr low-carb-Diäten zur Gewichtsabnahme nicht haben, einen Vorteil gegenüber anderen kalorienreduzierten Diäten. Die empfohlene diätetische Zulage oder RDA, für Kohlenhydrate bei 130 Gramm pro Tag, auch wenn Sie nach einer low-carb-Diät, das Ziel zu treffen, diese RDA.

Erhöhen Protein

Die meisten low-carb-Diäten sind hoch in protein. In der Tat, eine Studie in einer Ausgabe 2012 von "Physiologie und Verhalten" festgestellt, dass die Gewichtsabnahme ist abhängig von der high-protein, nicht die low-carb-Komponente von high-protein, low-carb-Diäten. Dies könnte daran liegen, dass protein erhöht das Sättigungsgefühl mehr als Kohlenhydrate oder Fett, nach einem 2008 Ausgabe des "American Journal of Clinical Nutrition." Protein-reiche Lebensmittel geeignet für weight loss gehören mageres Fleisch, Geflügel, Meeresfrüchten, Eiweiß, low-fat cottage cheese, low-Fett Milch, Hülsenfrüchte, Soja-Produkte, seitan, Nüsse und Samen. Da zu viel Eiweiß kann zu negativen Nebenwirkungen, zu vermeiden, verbrauchen mehr als 2,5 Gramm pro Kilogramm Körpergewicht oder etwa 1.14 Gramm protein pro Pfund Körpergewicht pro Tag, entsprechend ein review published in 2006 in einer Ausgabe des "International Journal of Sport Ernährung und Bewegung den Stoffwechsel."

Reduzieren Zucker

Sobald Sie haben eine erhöhte Proteinaufnahme Sie werden weniger Hunger auf Kohlenhydrate, die helfen, Sie Essen weniger von Ihnen. Achten Sie auf die Einschränkung oder Beseitigung—Kohlenhydrate, die bieten wenig Nährwert. Dazu gehören Zucker, zuckerhaltige Getränke, Süßigkeiten und raffinierte Körner, wie Weißbrot.

Wählen Sie Gesunde Kohlenhydrate

Gesunde Kohlenhydrate sind diejenigen, die hoch in Faser, protein oder anderen Nährstoffen. Wie mit protein, Faser hilft auch, erhöhen das Sättigungsgefühl, was vorteilhaft für die Gewichtsabnahme. Da Ihr Körper braucht mindestens einige Kohlenhydrate auf einer täglichen basis, machen Sie sicher, dass die Kohlenhydrate, die Sie Essen, sind vollgepackt mit Nährstoffen. Gesunde Kohlenhydrate gehören Vollkornprodukte, Hülsenfrüchte, Gemüse, fettarme Milch, Nüsse und Samen.

Verfolgen Sie Ihre Kalorien

Ihre insgesamt Kalorienzufuhr, nicht die Zusammensetzung Ihrer Ernährung ist sehr wichtig für eine erfolgreiche Gewichtsabnahme. Nach Angaben des US Department of Health and Human Services, die meisten übergewichtige Frauen, die Gewicht verlieren kann folgenden von 1.000 - 1.600-Kalorien-Diäten, während die meisten Männer können Gewicht verlieren Essen mit 1.200 bis 1.600 Kalorien pro Tag. Verwenden Nährstoff-Fakten-Etiketten oder online-Ernährung-Datenbanken, wie das US Department of Agriculture National Nutrient Database oder der USDA ist Super Tracker, um sicherzustellen, dass Sie haften, um Ihre Gewicht-Verlust-Kalorien-Richtlinien.

Über den Autor

Erin Coleman ist eine registrierte und lizenzierte Ernährungsberater. Auch Sie hat einen Bachelor of Science in Diätetik und hat umfangreiche Erfahrung in der Arbeit als Gesundheits-Schriftstellerin und Gesundheitsberaterin. Ihre Artikel erscheinen auf verschiedenen Gesundheit, Ernährung und fitness-websites.

Bildnachweis

ADVERT

Am beliebtesten