Gesunde Ernährung >> Ernährung

So Reduzieren Sie den Zucker in Käsekuchen

Eine typische Scheibe von kommerziell zubereitete Käsekuchen kann enthalten so viel wie 20 Gramm Kohlenhydrate, 17 davon sind Zucker, nach dem US Department of Agriculture National Nutrient Database. Käsekuchen gemacht von verpackten Mischungen enthalten möglicherweise sogar noch mehr. Für Diabetiker, oder jemand besorgt über die Senkung Ihre Aufnahme von Zucker, kann Käsekuchen ein verbotener Luxus. Sie können, aber bereiten Sie hausgemachte Käsekuchen, die entweder wenig Zucker oder zuckerfrei.

1

Verwenden Sie den Zuckeraustauschstoff Xylit statt Zucker, bei der Vorbereitung der Käsekuchen Kruste. Plan auf etwa 2 Esslöffel Xylit für jede Tasse Mehl verwendet.

2

Ersatz Xylit Süßstoff für Zucker in die cheesecake-Füllung. Verwenden Sie 1 Tasse Xylit für alle vier 8-Unzen-Pakete von Frischkäse in einer 9-Zoll-Käsekuchen.

3

Verwenden stevia oder ein künstlich hergestellter Zuckeraustauschstoff wie Splenda, wenn Sie lieber nicht verwenden, um xylitol. Bereiten Sie eine fettarme, reduzierte Zucker-Käsekuchen durch die Kombination der Zuckeraustauschstoff mit fettarmen Joghurt, fettarmen Käse-Sahne-und Zucker-frei, Käsekuchen gewürzt pudding mischen. Planen Sie 1/2 Tasse Zucker Ersatz für jede 8 Unzen Frischkäse.

Dinge, Die Sie Brauchen

  • Xylit
  • Mehl
  • Käse-Sahne -, voll -, Fett -, Licht-oder Fett-frei
  • Zuckeraustauschstoff wie stevia oder Splenda, optional
  • Fettfreie Joghurt, optional
  • Käsekuchen gewürzt pudding mix, Zucker-frei, optional

Tipp

  • Sie haben zu Experimentieren, um zu finden ein Rezept, das ergibt einen reduzierten Zucker-Käsekuchen mit genau der richtigen Menge an süße, die Sie wünschen. Beginnen Sie mit dem empfohlenen Verhältnis von Zucker-Ersatz, Käse-Sahne und dann leicht erhöhen die Menge das nächste mal, wenn Sie nicht zufrieden mit den Ergebnissen.

Warnung

  • Werden Sie sich bewusst, dass, wenn ein Käsekuchen ist niedrig in Zucker, kann es immer noch enthalten, Vollfett-Frischkäse und Eier, die beide sind Reich an Cholesterin und gesättigten Fettsäuren. Essen Käsekuchen in Maßen und sprechen Sie mit Ihrem Arzt über andere Möglichkeiten, um Ihre Zucker -, Fett-und Cholesterin-Einnahme innerhalb der gesunden Grenzen.

Über den Autor

Michelle Kerns schreibt für verschiedene print-und online-Publikationen und spezialisiert sich in der Literatur und der Wissenschaft Themen. Sie war wie ein Buch, Kolumnist seit 2008 und ist ein Mitglied der National Book Critics Circle. Kerns studierte englische Literatur und Neurologie an der UC Davis.

Bildnachweis

  • Hemera Technologies/PhotoObjects.net/Getty Images
ADVERT

Am beliebtesten