Gesunde Ernährung >> Diät

Sind Reis Und Schwarze Bohnen Gesund?

Geschrieben von Sandi Busch; Aktualisiert: Dezember 02, 2018

Reis und Bohnen sind eine beliebte Kombination in vielen verschiedenen Kulturen rund um die Welt, und aus guten Gründen. Sie sind sowohl wirtschaftlich, und erstellen Sie eine Füllung Gericht, das wenig Fett enthält und vollgepackt mit komplexen Kohlenhydraten. Zusätzlich, Reis und schwarze Bohnen sind Reich an protein und haben mindestens 10 Prozent der sieben Vitamine und Mineralien.

Grundlagen

Nährwerte für eine portion aus einer halben Tasse gekochten weißen Reis und eine halbe Tasse schwarzen Bohnen. Diese portion hat 217 Kalorien und 0.68 G Fett. Es hat auch 42 Gramm oder 32 Prozent der täglichen Aufnahme von Energie-Bereitstellung und komplexen Kohlenhydraten.

Protein-und Faser

Wenn Sie mix-Reis mit schwarzen Bohnen ist das Ergebnis nicht nur einen hohen Proteingehalt, hat es auch alle Aminosäuren, so erhalten Sie vollständige protein. Eine halbe Tasse jeder von gekochtem weißem Reis und schwarzen Bohnen bietet 9.6 Gramm Gesamt-protein, mit etwa 80 Prozent kommen aus den schwarzen Bohnen. Die Bohnen ebenfalls dazu beitragen, die meisten der Faser, mit der kombinierten Gericht Bereitstellung von 7.8 Gramm oder 20 Prozent der Männer und 31 Prozent der Frauen die empfohlene tägliche Zufuhr. Bohnen sind eine der besten Quellen für lösliche Ballaststoffe, die hilft niedriger Cholesterinspiegel und hält den Blutzuckerspiegel ausgeglichen.

Folat

Folat Rolle im Stoffwechsel der DNA und Aminosäuren macht es unverzichtbar für die Entwicklung von neuen Zellen. In dieser Rolle genügend Folat wird benötigt, um die roten Blut-Zellen, um zu verhindern, dass Missbildungen während der ersten paar Wochen der Schwangerschaft und zur Unterstützung der Kinder Wachstumsschübe. Folat entfernt eine Aminosäure namens Homocystein aus dem Blut durch Umwandlung in andere wohltuende Stoffe. Dies kann helfen, Ihr Herz, weil so hohe homocysteinkonzentrationen mit einem erhöhten Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Eine halbe Tasse weißen Reis kombiniert mit einer halben Tasse schwarzen Bohnen hat 205 Mikrogramm Folsäure, die 51 Prozent der empfohlenen Tagesdosis.

Eisen

Neben der Durchführung Sauerstoff, Eisen ist Bestandteil von Hunderten von Enzymen, die eine Vielzahl von Arbeitsplätzen, einschließlich der Energie-Produktion. Ihr Immunsystem richtet sich auf Eisen-für das normale Wachstum von weißen Blutkörperchen, töten eindringende Bakterien. Die empfohlene Tagesdosis für Männer ist 8 Milligramm, während Ihres gesamten Erwachsenen Lebens. Frauen müssen 18 Milligramm bis zum Alter von 51 Jahren, und dann müssen Sie nur 8 Milligramm. Sie erhalten von 2,75 Milligramm aus eine halbe Tasse jeder von weißem Reis und schwarzen Bohnen.

Magnesium

Magnesium hat die Fähigkeit, tragen eine elektrische Ladung, die es gibt ein wesentliche Rolle bei der stimulation der Nerven und der Muskelkontraktion. Wo Kalzium regt die Herz-Kreislauf-Muskeln zusammenziehen, magnesium macht Sie zu entspannen. Sie arbeiten zusammen, Sie halten Ihr Herz höher schlagen. Magnesium kann auch niedriger Blutdruck durch die Entspannung der Muskeln in den Wänden der Blutgefäße, wodurch das Blut mehr zirkulieren leicht. Eine portion weißer Reis und schwarze Bohnen enthält 69 mg magnesium, das gibt Männer, 16 Prozent Frauen und 21 Prozent der Ihre tägliche Einnahme.

Nährstoff-Boost

Wenn Sie verwenden Sie Naturreis anstelle von weißem Reis, Sie werden die doppelte Menge an magnesium, Kalium und Zink, und fügen Sie sechs mal mehr Ballaststoffe. Obwohl Reis und schwarze Bohnen sind sehr nahrhaft, das Gericht fehlt die Vitamine A und C. Hinzufügen von Tomaten oder Paprika, fügt etwa 10 bis 20 Prozent der täglichen Wert von vitamin C. Wenn Sie Spinat oder Karotten werden Sie steigern sowohl die Vitamine A und C.

Über den Autor

Sandi Busch erhielt einen Bachelor of Arts in Psychologie, dann verfolgt die Ausbildung in der Krankenpflege und Ernährung. Sie unterrichtete Familien zu planen und vorzubereiten, spezielle Diäten, arbeitete als therapeutischer support-Spezialisten, und schreibt jetzt über Ihre Lieblings-Themen – Ernährung, Essen, Familien und Kindererziehung – für Krankenhäuser und Fachzeitschriften.

ADVERT

Am beliebtesten