Gesunde Ernährung >> Andere

Warum Sollten Sie Ihren Alkoholkonsum im Check

Übersicht

Trinken ein paar Gläser Wein oder klopfen wieder ein paar Bier kann Ihnen helfen, zu entspannen und Spaß zu haben, aber Alkohol hat eine bekannte, dunkle Seite. Wenn Sie trinken mehr als ein Getränk pro Tag für Frauen und zwei für Männer einschränken, empfohlen durch das Nationale Institut auf Alkoholmissbrauch und Alkoholismus, Alkohol kann negative Auswirkungen auf Ihren Körper.

David De Lossy/Photodisc/Getty Images

Kann ich Diät und Alkohol Trinken?

Wenn Sie Diät, es gibt keinen Grund, warum Sie nicht ein paar drinks bei Gelegenheit, so lange wie Sie, fügen Sie die Kalorien in Alkohol in Ihren täglichen Verzehr. Zuckerhaltige Getränke enthalten mehr Kalorien, als gerade Schnaps oder ein Glas Wein. Jedoch, finden Sie vielleicht selbst Essen oder trinken mehr, als Sie geplant hatten, die können Wrack eine Diät.

Digital Vision./Digital Vision/Getty Images

Können Alkoholische Getränke Vor Dem Schlafengehen Zu Gewichtszunahme Bewirken?

Wenn Sie trinken-oder Essen-hat keinen Einfluss auf die Gewichtszunahme. "Regeln" über nicht Essen oder trinken nach einer gewissen Zeit in der Nacht, wenn Sie Gewicht verlieren möchten, haben nun schon entlarvt, nach registrierten Ernährungsberater Kathleen M. Zelman von WebMD. Allerdings, wenn Sie bereits gegessen haben einen ganzen Tag Kalorien, dann die Kalorien, die Sie sind hinzufügen in Alkohol zählen, und kann zu einer Gewichtszunahme führen.

Jupiterimages/Comstock/Getty Images

Ist Alkohol rauben dem Körper Vitamin B12?

Leichter bis moderater Alkoholkonsum-Zufuhr sind nicht bekannt, negative Auswirkungen auf die Fähigkeit Ihres Körpers zu absorbieren und zu speichern, vitamin B-12. Allerdings, chronischer Alkoholkonsum schädigt die empfindlichen Zotten im Darm. Die Zotten sind von entscheidender Bedeutung, um B-12-absorption, sowie anderen B-Vitaminen wie Folsäure und Thiamin. Daher langfristiger, chronischer Alkoholkonsum setzt Sie mit einem Risiko für B-12-Mangel.

Hemera Technologies/AbleStock.com/Getty Images

Ist Alkohol Trinken Trigger-Ekzem?

Starker Alkoholkonsum kann Einfluss auf Ihre Haut, weil Alkohol verbraucht Vitamine des B-Komplexes. Alkoholiker entwickeln oft Hautausschläge, die ähneln könnte Neurodermitis durch vitamin-B-Komplex-Mangelerscheinungen vor. Psoriasis, eine chronische Hautzustand, verursacht einen schuppigen Ausschlag, der sich oft verschlechtert, wenn Sie Alkohol trinken. Andere häufige Hauterkrankungen bei Alkoholikern gehören äderchen an Gesicht, Armen, Hals, Hände und Bauch.

Liquidlibrary/liquidlibrary/Getty Images

Tut das Trinken von Protein-Shakes Helfen, Reinigen Sie Ihr System von Alkohol?

Wenn Sie einen Kater haben, etwas zu Essen kurbelt den Stoffwechsel an und hilft Ihnen, sich besser fühlen. Die Aminosäuren, die in Lebensmitteln wie Speck wieder aufzufüllen, die Neurotransmitter, die helfen, deaktivieren Sie den Kopf, berichtet die April-Ausgabe 2009 von "Der Telegraph." Es gibt keine Beweise, dass das trinken Getränke mit hohem Zucker, wenn Sie einen Kater haben, hilft entfernen Sie den Alkohol aus Ihrem system schneller, MedlinePlus berichtet.

Christopher Robbins/Digital Vision/Getty Images

Wie Funktioniert das Trinken von Alkohol auf die Dunklen Kreise Unter den Augen?

Trinken zu viel zu Dehydrierung führen. Wenn Sie dehydriert, wird Ihre Haut könnte sich baggy und lose, einschließlich der Haut unter Ihren Augen. Dadurch kann die dunklen Kreise erscheinen mehr im Vordergrund. Baggy Augenlider können Schatten werfen, die den Eindruck von dunklen Augenringen. Chronischer Alkoholkonsum kann zu erhöhen, die dunklen Kreise unter Ihren Augen. Haut dünner Alkoholikern, wodurch die Blutgefäße unter der Oberfläche mehr sichtbar.

Jupiterimages/Pixland/Getty Images

Ist Alkohol Verursachen Niedrige Natrium im Körper?

Wenn Sie trinken alcoholical, Sie werfen Ihr Elektrolyte aus dem Gleichgewicht, einschließlich Ihrer Natrium-Ebene. Eine niedrige Natrium-Ebene war der Dritte häufigste elektrolytstörung bei hospitalisierten Alkoholiker Patienten in einer griechischen Studie, veröffentlicht in der Juni-2000-Ausgabe von "Alkohol und Alkoholismus." Dehydrierung kann verursachen niedrige Natrium-Ebene; Essen sehr wenig Essen und ein Bier zu trinken, die arm an Natrium, kann auch dazu führen, Hyponatriämie, die medizinische Bezeichnung für niedrige Natrium.

Comstock/Comstock/Getty Images

Macht Alkohol Kaputt Hinunter zu Glukose?

Ihr Körper nicht brechen, Alkohol nach unten in die Glukose um. Stattdessen werden die Leber bricht Alkohol hinunter in Acetat zuerst, und dann in Kohlendioxid und Wasser. Wenn Sie trinken einen drink mit Saft, Limo oder andere Lebensmittel, die Kohlenhydrate, diese Elemente brechen in Glukose, aber der Alkohol an sich nicht.

PhotoObjects.net/PhotoObjects.net/Getty Images

Wird Zucker in Alkoholischen Getränken Geben Sie ein Schlechter Kater?

Bestimmte Getränke scheinen zu verursachen mehr schwere Kater als andere, aber die Art des Alkohols statt, ob oder nicht das Getränk enthält Zucker könnte den Unterschied machen, laut einer niederländischen Studie, veröffentlicht in der Januar-Ausgabe 2008 von "Alkohol und Alkoholismus." Laut der Studie, die Getränke verursachen höchstwahrscheinlich Kater sind dunkel-farbigen Getränke, die hoch in artverwandten Substanzen verwendet, um Farbe und Aroma-Getränke. Brandy " an die Spitze der Liste der Getränke verursachen den Kater, gefolgt von Rotwein, rum, Whisky, Weißwein, gin, Wodka, Bier und, letzten, reinen Alkohol, gemischt mit Orangensaft, die negiert die Anwesenheit von Artgenossen.

Über den Autor

Eine examinierte Krankenschwester mit mehr als 25 Jahren Erfahrung in der Onkologie, Arbeit/Lieferung, Neugeborenen-Intensivstation, Unfruchtbarkeit und Augenheilkunde, Sharon Perkins hat auch Co-Autor und Herausgeber zahlreicher Gesundheits-Bücher für die Wiley "Dummies" - Serie. Perkins hat auch umfangreiche Erfahrung in der Arbeit im home health mit medizinisch zerbrechlich pädiatrischen Patienten.

ADVERT

Am beliebtesten