Gesunde Ernährung >> Andere

Warum Sollten Sie Ihre Soda Gewohnheit Unter Kontrolle

Übersicht

Im September 2012, die New York City Board of Health ging eine umstrittene Maßnahme zum Verbot der Verkauf von jumbo-Größe sodas in der Stadt, restaurants und anderen Einrichtungen. Das Gesetz hat zum Schutz der Gesundheit der Bürger durch die Begrenzung Ihrer soda Verbrauch. Sollten Sie das gleiche tun? Angesichts der massiven Mengen von Zucker die meisten Limonaden enthalten und die gesundheitlichen Probleme von zu viel Zucker kann verursachen, schrumpfen Ihre Limo-Verbrauch ist ein kluger Schachzug.

Stockbyte/Stockbyte/Getty Images

Wie Viel Zucker ist in einem Himbeer-Soda Haben?

Himbeer-soda kann gesund, aber Konserven Versionen von diesem Getränk haben sogar mehr Zucker als in einer durchschnittlichen cola. Eine gehobene Marke enthält 45 G Zucker und 170 Kalorien pro 12-Unzen können; andere Marke hat 37 Gramm pro können. Soda, hergestellt aus Himbeer-Sirup -- die Art, die Sie vielleicht in einem cafe oder in der soda-shop-ist etwas niedriger in Zucker. Ein standard-Rezept über 12 Unzen seltzer Wasser und 1,5 Unzen Himbeer-Sirup enthält 34.5 G Zucker und 135 Kalorien. Sparen Kalorien und Zucker Gramm, Fragen Sie den server mit weniger Sirup in Ihr Getränk. Die American Heart Association die Ernährungsrichtlinien empfehlen Erwachsenen verbrauchen nicht mehr als 16 bis 72 Gramm zugesetztem Zucker pro Tag, abhängig von der Kalorienaufnahme. Eine einzelne Getränkedose leicht überschreitung dieser Grenze.

Jupiterimages/liquidlibrary/Getty Images

Wie Viel Zucker Ist in einer Vanille-italienischen Soda Mit Schlagsahne?

Eine italienische soda gemacht mit 12 Unzen Vanille soda und eine halbe Tasse Schlagsahne 32 Gramm und 128 Kalorien im Wert von Zucker. Die Limo trägt 30 Gramm Zucker und der Schlagsahne 2 Gramm. Der gesamte drink hat 197 Kalorien und 7 Gramm Fett aus der Sahne-topping.

Jupiterimages/Brand X Pictures/Getty Images

Können Sie Körperfett Verlieren durch Anhalten Trinken Soda?

Aufgeben Zucker gesüßte Limo ist eine der effektivsten Dinge, die Sie tun können, um Körperfett zu reduzieren. Soda ist in den Kalorien hoch, so macht es Sinn, dass es kann dazu führen, dass Gewichtszunahme. Aber neue experimentelle Beweise zeigen, dass zuckerhaltige Getränke sind eindeutig wirksam zu verursachen, Menschen, beleibt zu werden -- um so mehr, als andere Faktoren wie mangelnde Bewegung und Allgemeine überernährung. Zuckerhaltige Getränke erscheinen, aktivieren bestimmte Gene prädisponieren Individuen zu einer Gewichtszunahme.

Stockbyte/Stockbyte/Getty Images

Wie Viel Zucker ist im Durchschnitt Kann von Soda?

Eine gewöhnliche Dose Limonade -- einschließlich cola, Zitrone-Limette und Pfeffer-Art Getränke-hat etwa 38 Gramm Zucker und 150 Kalorien pro 12-Unze-Dose. Das ist mehr als 9 Teelöffel Zucker. Ungewöhnliche Aromen kann mehr oder weniger Zucker, so überprüfen Sie die Rückseite des können, um überraschungen zu vermeiden. Cream soda, zum Beispiel, hat eine satte 49 Gramm Zucker pro Dose-mehr als 12 Teelöffel Wert. Ginger ale und tonic water sind weniger süß, mit 32 Gramm Zucker pro Dose.

BananaStock/BananaStock/Getty Images

Kann Man das Trinken Soda, wenn Sie Diabetes Haben?

Es ist nicht eine gute Idee, um zu trinken soda, wenn Sie Diabetiker sind. Die American Diabetes Association empfiehlt die Vermeidung von regelmäßigen Limonade und andere süße Getränke, die einfach enthalten zu viele Kohlenhydrate und leere Kalorien, gut in einer Diabetes-Diät. Wenn Sie Diabetiker sind, zählen Kohlenhydrate, und trinken regelmäßig soda, Sie zu verdrängen Nährstoff-reiche Lebensmittel-wie Obst und Vollkornprodukte -- aus Ihrer Ernährung, auch wenn Sie halten Ihre tägliche carb Grenze. Kalorienfreie Diät-soda ist eine sicherere Wahl.

BananaStock/BananaStock/Getty Images

Wie Viele Limonaden Sollten Kinder pro Tag?

Sollten Kinder nicht trinken soda auf einer regulären basis. Die American Heart Association Leitlinien auf der Grundlage der USDA-Empfehlungen, state-Kinder sollten verbrauchen nicht mehr als 3 Teelöffel Zucker pro Tag. Man kann soda enthält mehr als 9 Teelöffel Zucker. Bei den meisten, die Kinder haben sollten, soda als eine Seltenheit, und in sehr kleinen Mengen.

Hemera Technologies/AbleStock.com/Getty Images

Keine Limonaden Tragen zu Karies?

Soda trägt mächtig zu Karies -- und nicht nur, weil es hoch in Zucker. Soda Getränke sind auch Sauer, und die Säure löst den Zahnschmelz, bedeckt und schützt Ihre Zähne. Den Zucker in soda dann kombinieren mit der lebenden Bakterien in Ihrem Mund, die produziert mehr Säure und mehr zerstört, der Zahnschmelz, was zu Hohlräumen. Soda Zucker und Säure packen einen one-two locher, verwüstet die Zahngesundheit.

Thinkstock Images/Comstock/Getty Images

Gründe, Nicht zu Trinken, Soda

Soda ist überhaupt keine Mühe, wie Sie es betrachten. Es ist beladen mit leeren Kalorien, die wird wahrscheinlich dazu führen, dass Gewichtszunahme. Übermäßige Gewichtszunahme ist für einige Leute gefährlich, denn es erhöht das Risiko von Herzerkrankungen, Typ-2-diabetes, Schlafapnoe und andere medizinische Probleme. Soda auch verdrängt nährstoffreiche Lebensmittel und Getränke aus Ihrer Ernährung. Es enthält oft künstliche Farben und Aromen. Es Ruinen Ihre Zähne. Es stellt ein schlechtes Beispiel für Kinder. Oben auf alles, es kommt in reichlich Verpackung, dass Ressourcen verschwendet werden und füllt den Papierkorb.

Über den Autor

Cindy Pineo wurde das schreiben über Ernährung, wellness und Kultur seit 2002. Sie ist Co-Autor des Buches "Die Atkins-Diät und Philosophie." Pineo hat einen Master of Arts in englischer Literatur an der University of Illinois at Urbana-Champaign und ein Master of Arts in Geisteswissenschaften von der University of Chicago.

ADVERT

Am beliebtesten