Gesunde Ernährung >> Diät

Wie ergänzt das Stillen bei Neugeborenen

Sie entscheiden, wie Sie füttern Ihr neugeborenes ist eine große Entscheidung für viele junge Mütter. Etwa 20 Prozent planen zu stillen, sondern auch eine Ergänzung mit Formel, nach Healthywomen.org. Es ist besser, nicht zu geben Sie Ihrem baby zusätzliche Fütterungen, bis Sie festgestellt haben, Ihre Milch liefern. Ihr baby könnte auch finden, das saugen an einer Flasche viel einfacher als stillen und kommen zu bevorzugen.

Beginnen Sie Mit Dem Stillen

Es gibt viele Gründe, warum Sie vielleicht erwägen Sie die Ergänzung in der Neugeborenen Periode. Wenn Sie es tun, für die Bequemlichkeit, versuchen Sie, halten Sie sich zusätzliche Fütterungen für 10 Tage bis zwei Wochen, so dass Sie Ihre Milch kommt in gut und dein baby bekommt den hängen des stillen, bevor Sie die Flasche, empfiehlt Kinderarzt James Sargent von der Dartmouth Medical Center. Wenn man ergänzen muss in der Neugeborenen Periode wegen der medizinischen Probleme, stillen Sie zunächst, wenn möglich, dann gib die Flasche. Weil das mit der Flasche füttern dauert weniger Aufwand, Ihr Kind könnte es lieber und verweigern die Brust.

Fütterung Techniken

Kinderarzt William Sears empfiehlt die Verwendung einer Tasse, Pipette oder Löffel zu geben, zusätzliche Fütterungen, wenn Sie planen, zu halten Pflege, vor allem in den ersten paar Wochen, wenn Sie noch zur Gründung stillen. Flaschen und Stillzeit erfordern unterschiedliche saugen Techniken, die zusätzliche Fütterungen auf andere Weise hilft, vermeiden Sie Nippel Verwirrung. Sie können den feed auch ein neugeborenes, kleine Mengen von Formel mit einem Löffel oder eine Tasse, ließ ihn Runde um die Milch, nicht darum, einen Bissen in seinem Mund mit einem Löffel oder Gießen Sie ihn mit einer Tasse. Wenn Sie die Ergänzung, weil Sie nicht genug Muttermilch, die Sie verwenden können, ein brusternährungsset, eine dünne Röhre, die an der Brust und dem baby erlaubt, weiter zu stillen und erhalten ergänzenden Ernährung. Wenn Sie eine Flasche, wählen Sie eine mit einem Nippel, die eng ähnelt der Brust.

Wenn man Jemanden hat, Geben die Ergänzung

Wenn jemand anderer geben, die Flasche kann helfen, vermeiden Sie verwirrende Ihrem baby über die Quelle seiner Nahrung. Wenn Sie eine Flasche, Ihr baby kann immer noch riechen die Milch. Mit Ihrem partner oder einer anderen Bezugsperson geben, die Ergänzende Fütterung ermöglicht das baby zu pflegen, seine Assoziation des Stillens mit Ihnen. Wenn Sie geben eine zusätzliche Fütterung, sitzen Sie nicht in einer vertrauten Wippe oder einem anderen Ort, Ihr baby könnte assoziieren mit dem stillen.

Überlegungen

Das kombinieren von stillen und zusätzliche Fütterungen kann senken Sie Ihre Chancen, erfolgreich zu stillen, nach einem Ball State University Studie veröffentlicht in der Januar-Februar-2003-Ausgabe des "Journal of Geburtshilflichen, Gynäkologischen und Neugeborenen Krankenpflege." In der Studie, die täglich zusätzliche Fütterungen waren verbunden mit einer verminderten chance auf Erfolg zu stillen. Wenn Sie bieten Präparate, weil Sie besorgt sind, dass Ihr baby nicht genug Milch, reden ein Stillzeit-Berater, bevor er Sie Ergänzungen oder haben Sie Ihren Arzt Wiegen Sie Ihr baby vor und nach einer Fütterung, um zu sehen, wie viel Milch er bekommt.

Über den Autor

Eine examinierte Krankenschwester mit mehr als 25 Jahren Erfahrung in der Onkologie, Arbeit/Lieferung, Neugeborenen-Intensivstation, Unfruchtbarkeit und Augenheilkunde, Sharon Perkins hat auch Co-Autor und Herausgeber zahlreicher Gesundheits-Bücher für die Wiley "Dummies" - Serie. Perkins hat auch umfangreiche Erfahrung in der Arbeit im home health mit medizinisch zerbrechlich pädiatrischen Patienten.

Bildnachweis

  • IT Stock Free/Polka Dot/Getty Images
ADVERT

Am beliebtesten