Gesunde Ernährung >> Gesunde Mahlzeiten

Ergänzungen Erforderlich, Wenn Immer ein Vegetarisches

Mit etwas sorgfältiger Planung, eine Vegetarische Ernährung kann alle Anforderungen erfüllen, die für wichtige Vitamine und Nährstoffe. Jedoch gibt es einige Bereiche, von der Ernährung Vegetarier möglicherweise müssen Sie extra bezahlen, die Aufmerksamkeit auf, wie bestimmte Nährstoffe leichter erworben durch Tierische Produkte. In einigen Fällen, Supplementierung kann helfen, sicherzustellen, dass alle diätetische Anforderungen werden erfüllt.

Vitamin B-12

Die einzige Natürliche Quelle von vitamin B-12 ist tierischen Produkte, also Vegetarier brauchen, um dieses vitamin über Nahrungsergänzungsmittel oder angereicherte Lebensmittel. Ovo-Lacto-Vegetarier, also solche, die Essen Eier und Milchprodukte-kann man B-12, indem Sie Sie regelmäßig konsumieren diese Lebensmittel. Veganer, die Essen keine tierischen Produkte an alle, müssen zu drehen, um Lebensmittel wie angereicherte Reis-oder Soja-Getränke, oder einige Frühstücks-Cerealien. B-12 kann auch ergänzt werden, in form von Tabletten.

EPA und DHA

Vegetarische Ernährung, die nicht enthalten Fisch, Eier oder eine beträchtliche Menge an Algen sind in der Regel niedriger in Eicosapentaensäure und Docosahexaensäure, die wichtig sind für Auge und Gehirn-Entwicklung. EPA und DHA können integriert werden, durch Flüssigkeit oder Pille Nahrungsergänzungsmittel, obwohl viele angereicherte Lebensmittel sind immer allgemein zugänglich. Suchen Sie für Soja-Milch oder Frühstück bars, die angeben, Sie wurde gestärkt, um sicherzustellen, Sie werden immer genug in Ihrer Ernährung.

Calcium

Wenn ovo-lacto-Vegetarier haben in etwa die gleiche Menge an calcium-Aufnahme als Allesfresser, veganer bekommen deutlich weniger. Eine Studie von der Oxford University haben herausgefunden, dass veganer haben ein 30 Prozent höheres Risiko von Knochenbrüchen, möglicherweise als Folge des niedrigeren Kalziumspiegel in Ihrer Ernährung. Obwohl Kalzium erhalten werden kann durch pflanzliche Quellen, angereicherte Saft, Soja-Milch oder Getreide kann dabei helfen, die empfohlenen Ebenen, besonders für veganer. Calcium kann auch erhöht werden, durch Nahrungsergänzungsmittel.

Vitamin D

Vitamin D-das ist entscheidend für die Gesundheit der Knochen-kommt in Erster Linie durch Exposition gegenüber der Sonne. Kuh-Milch ist angereichert mit dem vitamin, so dass es eine wichtige Quelle, die unter den meisten Populationen. Angemessener Konsum von vitamin D kann eine größere Herausforderung für veganer oder Vegetarier, vermeiden Sie Milchprodukte. 2003-britische Studie festgestellt, dass veganer haben einen niedrigeren vitamin-D-Spiegel als Allesfresser oder ovo-lacto-Vegetarier. Obwohl Kuhmilch ist eine der häufigsten Quellen, einige Soja-Milch, Orangensaft, Müsli und sogar margarine sind angereichert mit vitamin D. Wenn Sie Ihr Niveau der Sonneneinstrahlung nicht ausreicht, um Ihren vitamin-D-Bedarf, sicher sein, zu Essen angereicherte Lebensmittel und erwägen Sie einen vitamin-D-Ergänzung.

Über den Autor

Lauretta Claussen wurde Professionell schreiben seit 1999. Spezialisiert auf Gesundheits-und fitness-Themen, Ihre arbeiten wurden veröffentlicht durch eine Vielzahl von print-und online-Medien. Sie verdient Ihr Journalismus-Abschluss von der Lewis University im Jahr 2001.

Bildnachweis

ADVERT

Am beliebtesten