Gesunde Ernährung >> Diät

Dinge zu Essen Anstelle von Süßigkeiten

Der Durchschnittliche Amerikaner isst etwa 24.7 Pfund Süßigkeiten pro Jahr, nach dem United States Census Bureau. Die meisten Bonbons enthalten hohe Mengen an Zucker, die Bereitstellung von Kalorien, begleitet von wenig bis gar keine Nährwert. Der hohe Zuckergehalt in Süßigkeiten kann auch eine Rolle spielen bei der Entwicklung von Karies und Zahnverfall, wie Zucker nährt die zerstörerischen Bakterien in Ihrem Mund. Das United States Department of Agriculture empfiehlt die Begrenzung der Verbrauch von Zucker, wie Süßigkeiten, Limonade und cookies. Wählen Sie gesündere alternativen zu Süßigkeiten, die enthalten weniger Zucker, mehr Nährstoffe und verschiedene Antioxidantien.

Frisches Obst

Frische Früchte, wie Erdbeeren, äpfel, Trauben und Ananas, die als hervorragender Ersatz für Süßigkeiten. Nach der Johns Hopkins Bloomberg School of Public Health, Apfelscheiben sind eine gesündere alternative zu high-fat-Kekse und Süßigkeiten bars. Frisches Obst befriedigen ein verlangen nach süßer Nahrung. Im Gegensatz zu den meisten Süßigkeiten, frische Früchte bieten eine Vielzahl von Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien. Zum Beispiel, ein medium Apfel enthält 5 Gramm Ballaststoffe, 80 Kalorien und große Mengen an Kalium, Eisen, Kalzium, JOD, niacin, Phosphor und Flavonoide.

Popcorn

Popcorn ist ein weiterer Lebensmittel, die Sie verbrauchen können anstelle von Süßigkeiten. Luft geholt popcorn enthält nur 30 Kalorien pro Tasse und enthält fast kein Fett. Darüber hinaus popcorn bietet erhebliche Mengen an Ballaststoffen und komplexen Kohlenhydraten. High-sugar candy bietet vor allem einfache Kohlenhydrate. Einfache Kohlenhydrate liefern wenig Nährwert und werden schnell vom Körper absorbiert Energie, was zu einem Ausbruch von Energie, gefolgt von Trägheit. Komplexe Kohlenhydrate liefern Vitamine, Mineralstoffe, Ballaststoffe und mehr nachhaltige Energie.

Rosinen

Getrocknete Früchte, wie Rosinen, sind eine gesunde alternative zu Süßigkeiten wie Rosinen liefern nährstoffreichen Kalorien. Rosinen bieten die süffige süße mit einer ähnlichen Größe und textur, um einige Süßigkeiten. Zusätzlich, Rosinen, wie Süßigkeiten, kann halten bis zu einem Jahr bei einer Lagerung im Kühlschrank oder einen kühlen Raum. Jedoch, im Gegensatz zu Süßigkeiten, Rosinen liefern wichtige Nährstoffe. Zum Beispiel, ein Viertel-Tasse portion Rosinen enthält 1 Gramm protein, 2 Gramm Ballaststoffe und signifikante Mengen an Eisen und Kalium.

Alternativen

Dunkle Schokolade, eine gesunde Süßigkeit, kann verbraucht werden, wie eine alternative zu weniger gesunden Süßigkeiten, nach Medill Berichte. Dunkle Schokolade kann erfüllen Sie sich Ihre süßen Gelüste und liefern Nährstoffe, wie magnesium, Kalium, Eisen, Kupfer und Zink. Im Gegensatz zu zuckerhaltigen Süßigkeiten, low-Zucker, dunkle Schokolade enthält öle, die möglicherweise Bekämpfung Säure-verursachenden Bakterien auf den Zähnen. Zusätzlich, dunkle Schokolade mit 65% Kakao, bietet eine erhebliche Menge an Antioxidantien genannt flavanols. Diese flavanols, die dabei helfen können verhindern, Herzerkrankungen, senken des Blutdrucks und Verbesserung der Kreislauf-Funktion. Beschränken Sie Ihre dunkle Schokolade-Verbrauch zu 3 Unzen pro Tag, wie einige dunkle Schokolade enthalten eine erhebliche Menge an Kalorien.

Über den Autor

Suzanne Allen wurde das schreiben seit 2004, mit der Arbeit veröffentlicht in "Essen für die Langlebigkeit" und "Journal of Health Psychology." Sie ist eine zertifizierte Gruppe wellness-instructor und personal-trainer. Allen besitzt einen Bachelor of Arts in Kommunikation und informatik, einen Bachelor of Arts in Psychologie und einen Master of Arts in klinischer Psychologie.

Bildnachweis

ADVERT

Am beliebtesten