Gesunde Ernährung >> Ernährung

Top 10 Gesunde Getreide für Stillende Mütter

Geschrieben von Sharon Perkins ; Aktualisiert November 19, 2018

Wenn Sie stillen, sind Sie noch für zwei Essen aus ernährungsphysiologischer Sicht, wenn nicht aus einem kalorischen ein. Eine stillende Mutter braucht nicht zu Essen, zweimal die übliche Menge an Kalorien, aber Sie müssen sicherstellen, dass Sie immer alle Vitamine, Mineralien und Nährstoffe, die sowohl Sie und Ihr baby brauchen. Das bedeutet, dass die Beseitigung Lebensmittel, die leere Kalorien oder hoch in raffiniertem Zucker. Leider, werden alle zu viele verpackte Getreide, aber Sie können kluge Entscheidungen treffen, die halten Sie und Ihre kleinen Ableger gesund.

Acht Gesunde Vollkorn-Boxed Entscheidungen

Wann immer möglich, wählen Sie Vollkornprodukte über raffinierte Körner im Müsli. Ganze Körner behalten mehr Ihrer ursprünglichen Vitamine und Mineralstoffe und auch helfen, halten Sie frei von Verstopfung. Gesunde Vollkornprodukte gehören Vollkornbrot, Hafer, Buchweizen, Bulgari, Roggen, Gerste, quinoa und brauner Reis. Suchen Sie nach diesen Zutaten oben auf der Zutatenliste bei der Auswahl eines gesunden Müslis; die Zutaten an der Spitze der Liste sind diejenigen, die am häufigsten in der Nahrung. Es spielt keine Rolle, welche Form das Getreide, das Sie wählen kommt; pick-Flocken, alphabet, Buchstaben oder Runde o, wie lange, wie Sie Ihre Wahl nicht enthalten zusätzliche Lebensmittelfarbe oder Zucker.

Hafer Grütze

Sie können Essen, Vollkorn-Getreide direkt aus der box, aber wenn Sie wollen Komfort Essen mit zusätzlichen Ballaststoffen und Nährstoffen, versuchen, Hafer-Grütze, in denen eine intakte Kleie-Schicht. Erreichen Sie nicht für die Hafer-Grütze, wenn man in Eile ist, obwohl, ganze Hafer etwa 45 Minuten Kochen lassen. Oat groats sind eine gute Quelle von Eisen, liefert 10 Prozent der täglichen Bedürfnisse. Sie benötigen Eisen, um wieder aufzufüllen verlorene Blut speichert, nachdem Sie Ihr baby.

Korn Getreide

Um sicherzustellen, dass Ihr Müsli aus Vollkorn, suchen Sie nach Getreide, die ein einziges ganzes Korn, wie geschredderten Weizen, Puffreis-oder Haferkleie. Inhaltsstoffe, Tipp Sie aus der Tatsache, dass das Getreide enthält raffinierte Körner oder eine Mischung von Vollkorn über raffinierte Körner enthalten gefräst mais, Maismehl, Weizen, Mehl oder Reis.

Zwei Gesunde Ergänzungen

Getreide, enthalten echte Früchte oder Nüsse hinzufügen einige zusätzlichen Ernährung "Pep", um Ihr Frühstück. Nüsse liefern Eiweiß, Ballaststoffe und gesunde ungesättigte Fette und omega-3-Fettsäuren auf Ihre Ernährung, während Obst liefert Ballaststoffe, Folsäure, Kalium und vitamin C. Vermeiden Sie jede getreideart, die Listen teilweise gehärtete öle -- ein anderer name für ungesunde trans-Fette -- oder jede Art von Zucker, einschließlich high-fructose corn Sirup.

Über den Autor

Eine examinierte Krankenschwester mit mehr als 25 Jahren Erfahrung in der Onkologie, Arbeit/Lieferung, Neugeborenen-Intensivstation, Unfruchtbarkeit und Augenheilkunde, Sharon Perkins hat auch Co-Autor und Herausgeber zahlreicher Gesundheits-Bücher für die Wiley "Dummies" - Serie. Perkins hat auch umfangreiche Erfahrung in der Arbeit im home health mit medizinisch zerbrechlich pädiatrischen Patienten.

ADVERT

Am beliebtesten