Gesunde Ernährung >> Ernährung

Triathlet Protein Braucht

Triathleten brauchen mehr protein als Menschen, die sesshaft sind oder sogar regelmäßig Trainierende zu helfen, zu bauen und zu reparieren Muskeln nach dem training. Obwohl die Triathleten haben erhöhen protein braucht, zu viel Eiweiß behindert werden kann, die sportliche Leistung, da Kohlenhydrate ein Sportler die wichtigste Energiequelle. Die empfohlene diätetische Zulage oder RDA für protein ist 46 Gramm für Frauen, und 56 Gramm täglich für Männer, laut dem Institut für Medizin. Die meisten Triathleten brauchen zusätzliches protein.

Protein Anforderungen

Triathleten und andere Ausdauersportler beteiligten in hoher Intensität, schwere Ausbildung müssen oft von 0,7 bis 0,9 Gramm Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht täglich, nach der Akademie der Ernährung und Diätetik. Dies entspricht 112 bis 144 Gramm protein pro Tag für eine 160-Pfund-Triathlet. Brown University berichtet, dass ein athlet, der Körper kann nur bis zu 1 Gramm protein pro Pfund Körpergewicht täglich oder 160 Gramm protein pro Tag für eine 160-Pfund-Triathlet.

Protein-Reiche Lebensmittel

Obwohl protein-Ergänzungen sind bequem, Sie sind auch teuer und nicht sehr streng geregelt durch die US Food and Drug Administration. Ein Triathlet kann, erfüllen alle seine Bedürfnisse protein durch das Essen eine Vielzahl von protein-reiche Lebensmittel über den Tag. Solche Nahrungsmittel sind mageres Fleisch, Geflügel ohne Haut, Fisch, Eiweiß, Soja-Produkte, fettarme Milchprodukte, seitan, Hülsenfrüchte, Nüsse und Samen. Zum Beispiel die Akademie der Ernährung und Diätetik berichtet, dass 1 Tasse fettarmer Joghurt enthält etwa 13 Gramm Eiweiß, 3 Gramm mageres Rindfleisch enthalten rund 21 Gramm, 3 Unzen von der Hähnchenbrust geben 27 Gramm und 1 Tasse Hüttenkäse enthält 28 Gramm protein.

Zu Viel Protein

Essen zu viel protein kann ein Hindernis für einen Triathleten die Leistung und führen dazu, dass negative Nebenwirkungen wie übelkeit und Durchfall. Autoren von a review published in 2006 in einer Ausgabe des "International Journal of Sport Nutrition and Exercise Metabolism" deuten auf eine maximale sichere Proteinzufuhr von 2,5 G pro Kilogramm Körpergewicht oder etwa 1.14 Gramm protein pro Pfund Körpergewicht täglich. Auf der Grundlage dieser Empfehlung, eine 160-Pfund-Triathlet sollten es vermeiden, verbrauchen mehr als 182 Gramm Eiweiß täglich.

Kohlenhydrat-Bedürfnisse

Obwohl protein ist ein wichtiger Bestandteil eines Triathleten Erfolg, Kohlenhydrate sind die wichtigsten Energiequelle für Ausdauer Athleten. Die Akademie der Ernährung und Diätetik berichtet, dass Ausdauer-Sportler die Teilnahme an schweres training bei hohen Intensitäten müssen 3,2 bis 4,5 Gramm Kohlenhydrate pro Pfund Körpergewicht, während Athleten, die Teilnahme an Rennen, die länger als vier Stunden brauchen oft 4,5 bis 5,5 Gramm Kohlenhydrate pro Pfund Körpergewicht täglich. Dies bedeutet eine 160-Pfund-Triathlet kann verlangen, 512, 880 Gramm Kohlenhydrate pro Tag. Gesund, carb-reiche Lebensmittel für Triathleten gehören fettarme Milch und Joghurt, Vollkornprodukte, Hülsenfrüchte, Obst, Gemüse, Nüsse und Samen.

Über den Autor

Erin Coleman ist eine registrierte und lizenzierte Ernährungsberater. Auch Sie hat einen Bachelor of Science in Diätetik und hat umfangreiche Erfahrung in der Arbeit als Gesundheits-Schriftstellerin und Gesundheitsberaterin. Ihre Artikel erscheinen auf verschiedenen Gesundheit, Ernährung und fitness-websites.

Bildnachweis

  • Polka Dot Images/Polka Dot/Getty Images
ADVERT

Am beliebtesten