Gesunde Ernährung >> Diät

Was Macht Triglyceride Erhöhen?

Essen eine gut ausgewogene Ernährung ist ein wichtiger Faktor für die Aufrechterhaltung der Gesundheit und Vorbeugung von Krankheit. Obwohl Ihr Körper braucht, diätetische Fette und Kohlenhydrate, die Typen, die Sie wählen können einen großen Einfluss auf Ihre Blutfettwerte, einschließlich Ihrer Niveau von Triglyceriden. Hohe Triglyceride erhöhen können Ihr Risiko von potenziell schwerwiegenden Erkrankungen, wie Herz-Krankheit, so halten Sie in Schach ist ein wichtiges Ziel, die Gesundheit.

Triglyceride

Chemisch ein Triglycerid ist eine Art von fetthaltigen Substanz, umfasst drei Molekülen Fettsäuren befestigt, um eine Verknüpfung von Molekül namens Glyzerin auf. Die meisten Fette, die Sie Essen und die meisten Fett in Ihrem Körper in form von Triglyceriden, nach der American Heart Association. Nutzt Ihr Körper die Triglyceride als Energiequelle; Sie werden auch Ihnen helfen, absorbieren die fettlöslichen Vitamine aus der Nahrung. Mit einem hohen Niveau der Triglyceride im Blut verursachen keine offensichtlichen Symptome auf den ersten, aber wenn der Zustand anhält, Triglyceride sammeln können, wie die fettigen Ablagerungen in den Arterien plaque genannt. Plaque kann engen Arterien, behindern die Durchblutung und Erhöhung Ihrer Risiko für koronare Herzkrankheit, Herzinfarkt und Schlaganfall.

Nahrungsfette

Ihre Ernährung spielt eine äußerst wichtige Rolle bei der Bestimmung der Höhe der Triglyceride im Blut. Vermeidung von bestimmten Arten von Fetten und ersetzen diese durch gesündere Arten helfen, halten Sie Ihren Blutzuckerspiegel niedrig. Insbesondere sollten Sie minimieren Ihre Aufnahme von gesättigten Fetten und trans-Fetten, die sind in der Regel bei Raumtemperatur fest. Verdichtete pflanzliche öle werden Häufig in der Herstellung von Französisch Frites, donuts, Kuchen und cookies. Vollfett-Milchprodukte, neigen auch dazu, zu erhöhen Ihre Triglyzeride, wie fettem Fleisch wie steaks, hamburger, Geflügel mit Haut, Speck und Wurst. Beseitigen oder ersetzen Sie diese Lebensmittel mit niedrigem Fett-Versionen, und verbrauchen Fisch und ungesättigte öle, wie Raps-und Olivenöl enthalten omega-3-Fettsäuren. Diese Fettsäuren können helfen, niedrigere Triglyceride.

Kohlenhydrate

Diätetische Kohlenhydrate spielen auch eine große Rolle bei der Bestimmung der Ebene der Triglyzeride im Blut. Der Verzehr von zu vielen Lebensmitteln, die hoch in einfache Zucker, die erheblich dazu beitragen, hohe Triglyceride, vor allem, wenn Sie in mehr Kalorien, als Sie brauchen. Ihr Körper neigt dazu, konvertieren von überschüssigen Kalorien in Triglyceride, die dann Reisen Sie in Ihrem Blut zu erreichen Fettzellen, wo Sie gespeichert, bis Sie Sie benötigen Energie. Einfache Zucker enthalten Haushaltszucker oder Saccharose und fructose und galactose, die vorhanden sind in Obst und Milchprodukte, beziehungsweise. Vermeiden Sie gesüßte Getränke, Süßigkeiten und desserts, und Lebensmittel, die konzentrierte Frucht Zucker wie Frucht roll-ups. Wählen Sie stattdessen reduziert-Zucker oder Zucker-freie Versionen dieser Lebensmittel, und beschränken Sie Ihre tägliche Aufnahme von Zucker, um nicht mehr als 8 Prozent Ihrer gesamten täglichen Kalorien.

Empfehlungen

Wenn Sie ein gesunder Erwachsener, ein normaler Triglycerid-Spiegel unter 150 Milligramm pro Deziliter. Ein level 151 bis 200 Milligramm gilt als grenzwertig hoch und ein Niveau zwischen 201 und 499 Milligramm ist hoch. Ein Niveau oberhalb von 500 Milligramm pro Deziliter ist sehr hoch und gefährlich. Um Ihre Triglycerid-Spiegel in einem gesunden Bereich, besprechen Sie Ihre Ernährung mit Ihrem Arzt oder einem registrierten Ernährungsberater, um einen plan zu entwickeln, ist die richtige für Sie. Wenn Sie übergewichtig sind, bringen Sie Ihr Gewicht in den empfohlenen Bereich verbessern können Ihre Triglycerid-Spiegel, wie eine übung Programm, das führt zu Kalorien-Verlust.

Über den Autor

Joanne Marie begann Professionell schreiben im Jahr 1981. Ihre Arbeit erschien in der Gesundheits -, medizinischen und wissenschaftlichen Publikationen, wie zum Beispiel Endokrinologie und Journal of Cell Biology. Sie hat auch veröffentlicht in der Bastler-Angebote wie Die Hobstarand Die Bagpiper. Marie ist ein zertifizierter master-Gärtner und hat einen Ph. D. in der Anatomie von der Temple University School of Medicine.

Bildnachweis

ADVERT

Am beliebtesten