Gesunde Ernährung >> Diät

Welche Arten von Lebensmitteln Sind Schnell Absorbierende Kohlenhydrate?

Geschrieben von Jessica Bruso; Aktualisiert: Dezember 27, 2018

Kohlehydrate, die der Körper schnell verdaut und absorbiert führen, dass Ihr Blutzuckerspiegel zu erhöhen, stärker als Lebensmittel, die sind langsamer absorbiert. Verbrauchen schnell absorbierbaren Kohlenhydrate, die können machen es schwieriger für Diabetiker zu kontrollieren Ihren Blutzucker und Blutzuckerspiegel, die nicht unter der Kontrolle erhöhen können Ihr Risiko für Komplikationen. Nach einer Diät, die hilft zu vermeiden Blutzucker spikes können helfen, senken Sie Ihr Risiko für Krebs, diabetes und Herzerkrankungen, nach einem Artikel veröffentlicht in der "American Journal of Clinical Nutrition" im Juli 2002. Der glykämische index können Sie ermitteln, welche Nahrungsmittel sind schnell absorbierbaren Kohlenhydraten.

Glykämischen Index

Der glykämische index ist ein Werkzeug, das Sie verwenden können, um herauszufinden, welche Lebensmittel sind am ehesten zu einem scharfen Anstieg der Blutzuckerspiegel. Wenn der glykämische index wurde zuerst erstellt, Lebensmittel, die bewertet wurden, basierend auf, wie Sie erhöhtem Blutzucker im Vergleich zu Weißbrot, da dieses Essen ist eine, die schnell erhöht den Blutzuckerspiegel. Während einige Labore verwenden noch Weißbrot, viele haben eingeschaltet, um den Vergleich Lebensmittel zu glucose. Die beiden Methoden führen zu leicht unterschiedlichen Bewertungen. Lebensmittel, nehmen Sie die längste, um zu verdauen und halten Sie Ihren Blutzucker stabiler, haben einen niedrigen glykämischen index-rating zwischen 0 und 55 und führen zu einem schnellen Anstieg des Blutzuckers haben einen glykämischen index-rating von 70 bis 100. Lebensmittel mit Bewertungen, die fallen zwischen 55 und 70 haben einen mäßigen Effekt auf den Blutzuckerspiegel.

Süßigkeiten

Lebensmittel, die hoch in einfache Zucker, wie Süßigkeiten, sind wahrscheinlich schnell absorbierbaren Kohlenhydraten. Das schließt Süßigkeiten, cookies, Kuchen und Zucker-versüßte Getränke. Wenn Sie Lust auf etwas süßes, sollten Sie frisches Obst statt. Früchte sind in der Regel niedriger auf den glykämischen index, niedrige in Kalorien und Reich an Ballaststoffen und essentiellen Vitaminen und Mineralien.

Low-Faser-Lebensmittel

Kohlenhydrate, sind niedrig in der Faser sind in der Regel auch schnell zu absorbieren. Dazu zählen verarbeitete Lebensmittel, hergestellt mit raffiniertem Mehl, wie Weißbrot, zuckerhaltige Getreide und Pfannkuchen, sowie Lebensmittel wie instant-Reis. Stattdessen wählen Sie Lebensmittel wie Vollkornprodukte, Hülsenfrüchte und nicht-stärkehaltige Gemüse, die höher in der Faser, die helfen, verlangsamen die Verdauung und halten den Blutzuckerspiegel aus spiking.

Überlegungen

Wenn Sie versuchen, wählen Sie die besten Arten von Kohlenhydraten zu konsumieren, berücksichtigen Sie die Menge der Kohlenhydrate in der Nahrung sowie deren glykämischen index. Eine Reihe von Faktoren beeinflussen den glykämischen index von Lebensmitteln, einschließlich der Art, wie Sie es zu Kochen, wie reif eine Frucht oder Gemüse ist, und wie es verarbeitet wird. Wenn Sie verbrauchen Lebensmittel, die hoch auf den glykämischen index, können Sie verdünnen die Wirkung durch die Einnahme, zusammen mit Lebensmittel, die unteren auf den glykämischen index.

Über den Autor

Mit Sitz in Massachusetts, Jessica Bruso hat er seit 2008. Sie hält einen master of science in food policy und angewandte Ernährung und einen bachelor of arts in internationalen Beziehungen an der Tufts University.

ADVERT

Am beliebtesten