Gesunde Ernährung >> Diät

Wie zu Verwenden Guar-Gum, Gelatine Ersetzen

Geschrieben von Chris Daniels; Aktualisiert: Dezember 27, 2018

Gelatine wird verwendet als Verdickungsmittel in einem breiten Spektrum von Lebensmitteln, einschließlich Backwaren, Konfitüren, Gelees und andere Produkte. Denn es ist abgeleitet von tierischem Bindegewebe, möchten Sie vielleicht zu versuchen, eine vegane, Vegetarische oder koschere alternative für Gelatine. Guar gum ist auf pflanzlicher Basis und wirkt ähnlich wie ein Verdickungsmittel oder ein Ersatz für gluten in den Teig, obwohl es Bemerkenswerte Unterschiede zwischen der Verwendung von Gelatine und Guarkernmehl in den Rezepten.

Folgen Sie Ihr Rezept als normal, mischen von trockenen Zutaten und feuchten Zutaten in getrennten Schüsseln.

Ermitteln Sie, wie viel Gelatine, die das Rezept erfordert, und ersetzen diese mit einem Sechstel des Betrages von guar-gum. Dieser Betrag kann angepasst werden, in verschiedene Rezepte berücksichtigt, für die Unterschiede in den Eigenschaften der Gelatine und Guarkernmehl.

Sift Guarkernmehl durch ein Mehl Sieb oder ein feines Sieb. Guarkernmehl, neigt zum verklumpen, wenn Feuchtigkeit ausgesetzt. Klumpige Guarkernmehl wird in Folge gummiartigen Klumpen in Ihrem Endprodukt.

Hinzufügen von Guarkernmehl in die Schüssel mit trockenen Zutaten mischen und gründlich mit einem Schneebesen oder Löffel.

Fügen Sie flüssige Zutaten langsam, sorgfältig mischen. Beenden Sie Ihr Rezept, wie verwiesen.

Dinge, Die Sie Brauchen

  • Guarkernmehl

  • Sieb

Über den Autor

Chris Daniels duckt Fortschritte in der Ernährung und fitness online. Daniels hat zahlreiche Zertifizierungen und Abschlüsse, die die menschliche Gesundheit, Nährstoffbedarf und die sportliche Leistung. Ein begeisterter Radfahrer, Gewichtheber und Schwimmer, Daniels hat die Reise erlebt der fitness in der Rolle der beiden Sportler und Trainer.

ADVERT

Am beliebtesten