Gesunde Ernährung >> Ernährung

Was Bedeutet USP auf die Vitamin-Flasche Geben?

Geschrieben von Sandi Busch; Aktualisiert: Dezember 17, 2018

USP steht für die US-Pharmacopeial Convention, das ist eine Organisation, die die Lücke zwischen fehlender staatlicher Kontrolle von Nahrungsergänzungsmitteln und die Verbraucher müssen für die sichere Vitamine. Die US-amerikanische Food and Drug Administration nicht testen oder zu genehmigen, Nahrungsergänzungsmittel, bevor Sie vermarktet werden. Die USP, die unabhängig voneinander bewertet Zuschläge für Qualität, Reinheit und Wirksamkeit. Vitamine, die die tests bestehen, können die USP-mark of approval auf das Produkt-label.

Die FDA-Vorschriften

Der Wert der USP daneben wird mehr signifikante wenn Sie wissen, dass die US Food and Drug Administration überlässt es den Herstellern, um sicherzustellen, dass die Vitamine, die Sie produzieren und verteilen, sind sicher. Die FDA fordert die Hersteller zu Folgen, die Aktuellen Good Manufacturing Practice Richtlinien und zu erhalten Zulassung für neue Wirkstoffe, die wie folgt definiert sind jegliche Zutaten, die wurde nicht verkauft, bevor im Oktober 15, 1994. Während die FDA untersucht, Nebenwirkungen und überwacht den Markt für unsichere Produkte, es nicht zu testen oder zu genehmigen, Vitamine, bevor Sie verkauft an die öffentlichkeit.

US-Arzneibuch

Die USP ist eine non-profit-Organisation, die tests und Berichte über die Qualität von Supplementen durch seine USP Dietary Supplement Programm zur Verifizierung. Es veröffentlicht auch "Der United States Pharmacopeia und National Formulary," oder USP-NF. Dieses Buch definiert, die Qualitätsstandards für Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel, die erstellt wird, durch die Zusammenarbeit von Wissenschaftlern aus Industrie, Wissenschaft und Regierung, und dann einer Bewertung und Kommentare aus der öffentlichkeit, bevor die standards sind abgeschlossen. Der föderalen Gesetzgebung offiziell erkennt der USP-NF als das Gesetz, das eingehalten werden muss bei der Herstellung von Vitaminen in den Vereinigten Staaten.

USP Überprüfung

Vitamin-Hersteller sind nicht verpflichtet, an der in der USP-Prüfung Programm, aber, wenn Sie freiwillig Ihre Vitamine für die Organisation, es führt eine Vielzahl von tests zur Gewährleistung der Qualität und Reinheit der Produkte. Profis der USP-Analyse der Vitamine zu bestätigen, Sie enthalten die Zutaten, wie behauptet, auf dem Etikett. Sie führen eine vor-Ort-überprüfung der Produktionsanlage zu prüfen, sicheren und hygienischen Verfahren. Die USP-Mitarbeiter stellen sicher, dass die Vitamine lösen sich richtig und enthalten keine schädlichen Schadstoffe. Nach dem vitamin wird zunächst überprüft, Sie führen laufend Stichproben-Tests des Produkts, so dass die Hersteller weiterhin die standards zu erfüllen.

USP Verifiziert Mark

Vitamine, passieren die strengen Kriterien und Normen werden durch die einzelnen Schritte des Verfahrens sind zulässig, um den unverwechselbaren USP Verifiziert Nahrungsergänzungsmittel-Marke auf dem Etikett, sowie auf alle Verpackungs-und Werbematerialien. Dieses Gütesiegel gibt die Vitamine sind sicher, Sie haben die gleiche Konstante Qualität und Sie enthalten die genauen Zutaten, die in der Potenz und Menge finden Sie aufgeführt auf dem Etikett. Die USP, die Marke bietet eine visuelle Anleitung, die Sie verwenden können, um wählen Produkte und wissen, dass Sie bekommen was Sie bezahlt haben.

Über den Autor

Sandi Busch erhielt einen Bachelor of Arts in Psychologie, dann verfolgt die Ausbildung in der Krankenpflege und Ernährung. Sie unterrichtete Familien zu planen und vorzubereiten, spezielle Diäten, arbeitete als therapeutischer support-Spezialisten, und schreibt jetzt über Ihre Lieblings-Themen – Ernährung, Essen, Familien und Kindererziehung – für Krankenhäuser und Fachzeitschriften.

ADVERT

Am beliebtesten