Gesunde Ernährung >> Gesunde Mahlzeiten

Gemüse für die Funktion des Gehirns

Die ordnungsgemäße Funktion des Gehirns ist ein wesentlicher Bestandteil einer guten Lebensqualität in der alternden Bevölkerung, aber im Laufe der Zeit die Gehirnzellen abgebaut werden und die Fähigkeit verlieren, effektiv miteinander zu kommunizieren. Hinweise darauf Gemüse, geladen mit Vitaminen, Mineralien und essentiellen Nährstoffe, die mit starken antioxidativen Potenzial für Gesundheit in alle Teile des Körpers, einschließlich des Gehirns, kann dazu beitragen, Gehirnfunktion und geistige Beweglichkeit in fortgeschrittenem Alter.

Spinat

Eine Studie, veröffentlicht in der "Experimentellen Neurologie" im Jahr 2005 fand der behandelten Tiere mit Nahrungsergänzung von Spinat zeigten reduzierte Gehirn Schaden aus eingeschränkter Blutversorgung. Diese Tiere zeigten eine signifikante Reduktion in der Schädigung der Großhirnrinde sowie erhöhte Motorische Funktion nach Schlaganfall. Forscher glauben, dass die leistungsstarken antioxidativen Eigenschaften von Spinat -- wie vitamin C und beta-Carotin -- Bekämpfung der neurodegenerativen Wirkung von freien radikalen -- oder instabile Moleküle, die Krankheiten verursachen-in den Körper. Die Flavonoide in Spinat kann auch helfen, plaque-Bildung zu reduzieren, die verbunden ist mit der Alzheimer-Krankheit. Nicht nur, Spinat schützen das Gehirn vor altersbedingten degeneration, es tatsächlich baut das Gehirn die Fähigkeit zu lernen als auch.

Süßkartoffel

Sweet potatoes enthalten vitamin B-6, Kohlenhydrate und Antioxidantien, die alle von entscheidender Bedeutung für eine gesunde Funktion des Gehirns. Eine Studie in der veröffentlichten "Journal of the American College of Nutrition" im Jahr 2009 fand eine Ernährung, die Reich an süßen Kartoffeln, die enthalten potente freie Radikale bekämpfen Antioxidantien wie die Vitamine A, C und E, Stamm storage-Proteine und Polyphenole, bekämpft die Entzündung und Alters-assoziierte degeneration. Eine Tasse rohe Süßkartoffel enthält 18,866 internationale Einheiten vitamin A, oder 377 Prozent der täglichen Wert von 0,3 Milligramm vitamin B-6, oder 14 Prozent der täglichen Wert. Eine Ernährung, die Reich an Süßkartoffeln hilft unterstützt gesundes Altern und Langlebigkeit.

Kale

Grünkohl ist ein grünes geladen mit Antioxidantien für eine nachhaltige Gesundheit des Gehirns, nach der Alzheimer Association. Die American Academy of Neurology erklärt Blattgemüse, eines der besten Lebensmittel für die Gesundheit des Gehirns. Die natürlich vorkommenden Antioxidantien in Kohl, wie Vitamine A, C und E und Selen, sind integral für wellness und Gehirn geringer ist die Wahrscheinlichkeit von Schlaganfall. Eine Tasse rohe Grünkohl enthält 80.4 Milligramm vitamin C und 10,302 internationale Einheiten vitamin A, oder 134 Prozent und 206 Prozent der täglichen Wert erforderlich, jeweils.

Blumenkohl

Blumenkohl enthält Antioxidantien verantwortlich für die anhaltende Gesundheit des Gehirns. Eine Tasse roher Blumenkohl packs 46.4 Milligramm vitamin C, oder 77 Prozent der täglichen Wert. Die gleiche Menge Blumenkohl enthält 16 Mikrogramm vitamin K, oder 20 Prozent der täglichen Wert. Laut einer 2012 Studie in der Zeitschrift "BioFactors," vitamin K ist ein wichtiger Schwellenländer Nährstoff Zusammenhang mit der Gesundheit des Gehirns. Vitamin K hilft bei der Bekämpfung von oxidativem stress und Entzündung sowie beeinflusst positiv die kognitive Funktion und Psychomotorische Verhalten.

Über den Autor

Alissa Fleck ist ein Co-Autor für mehrere community-Zeitungen in New York City. Sie schreibt Rezensionen für ein online-Magazin und Gastgeber einer monatlichen lese-Reihe. Fleck hat auch ein Praktikum bei einer literarischen Agentur und arbeitete als Uni-Lehrbeauftragter. Sie hält einen B. A. in Englisch und einen M. F. A. in kreativem schreiben.

Bildnachweis

ADVERT

Am beliebtesten