Gesunde Ernährung >> Diät

Walnüsse & Melatonin

Walnüsse bieten Ihnen eine Reihe von essentiellen Nährstoffen, einschließlich omega-3-Fettsäuren, Ballaststoffe, vitamin E, Phosphor und magnesium. Nüsse, einschließlich Walnüsse, kann eine Reihe von gesundheitlichen Vorteilen, einschließlich der Senkung Ihrer LDL oder "schlechtem" Cholesterin, Ebenen und senken Sie Ihr Risiko für Blutgerinnsel und Herz Krankheiten. Walnüsse sind auch eine Quelle von melatonin.

Melatonin

Melatonin ist ein Hormon, das als Antioxidans wirkt und steuert Ihrem Körper die interne Uhr und der Frauen Menstruationszyklen. Es kann auch verbessern die Funktion des Immunsystems und haben einen Effekt auf den Alterungsprozess, da Kinder mehr melatonin als Erwachsene. Menschen manchmal melatonin Ergänzungen zu erhöhen Ihre melatonin-Spiegel.

Nussbaum Melatoningehalt

Verzehr von Walnüssen kann erhöhen Ihre Blutspiegel von melatonin, laut einer Studie, veröffentlicht im September 2005 in "Nutrition." In dieser Studie, Walnüsse wurden gefunden, um enthalten etwa 3,5 Nanogramm melatonin pro Gramm, und wenn die Ratten gefüttert wurden, Walnüsse, deren Blut melatonin und das Antioxidans Ebenen erhöht, die zeigen, dass der Verzehr von Walnüssen kann vorteilhaft sein für Menschen, die wollen, erhöhen Ihre Blutspiegel dieses Hormons. Die typische Dosis von melatonin Ergänzungen verwendet für Schlaflosigkeit oder Jetlag ist zwischen 0,5 und 5 Milligramm eingenommen eine Stunde bevor Sie zu Bett gehen, beginnend mit der niedrigsten Dosis und Steigerung der Dosis als notwendig.

Effekte

Erhöhen Sie Ihre melatonin-Spiegel kann helfen Behandlung von jet-lag, Schlafstörungen, Brustkrebs und Prostata-Krebs, nach der University of Maryland Medical Center. Jedoch, Forschung ist noch vorläufig. Melatonin scheint die positiven Auswirkungen auf Schlafstörungen bei Menschen über 55 Jahre alt, Ihnen helfen, schneller einschlafen und besser schlafen, so dass Sie wacher am nächsten Tag.

Überlegungen

Obwohl Walnüsse sind gesund, jede 1-Unzen-portion enthält 190 Kalorien und 20 Gramm Fett. Während 18 Gramm dieser Fette sind gesunde, ungesättigte Fett, das Fett und die Kalorien noch hinzufügen können, verbrauchen also Walnüsse nur in Maßen zu vermeiden, unerwünschte Gewichtszunahme. Melatonin Ergänzungen können Wechselwirkungen mit bestimmten Medikamenten, so dass Sie nur nach dem Gespräch mit Ihrem Arzt, um sicherzustellen, dass diese sicher für Sie.

Über den Autor

Mit Sitz in Massachusetts, Jessica Bruso hat er seit 2008. Sie hält einen master of science in food policy und angewandte Ernährung und einen bachelor of arts in internationalen Beziehungen an der Tufts University.

Bildnachweis

  • die Walnüsse. Stück/ Stücke von Walnüssen Bild von L. Shat aus Fotolia.com
ADVERT

Am beliebtesten